Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, Band 7: Der Ring schließt sich

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, Band 7: Der Ring schließt sich

Die Umfassung der Schutztruppe durch die übermächtige UDF im 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15 ist Thema des Bandes 7 der militärgeschichtlichen Reihe.
13156
978-99916-909-7-1
neu

sofort lieferbar

29,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Titel: Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, Band 7
Untertitel: Der Ring schließt sich
Autor: Historicus Afrikanus
Bearbeitung: Prof. Dr. Volker Lohse
Lektorat: Dr. Andreas Vogt
Glanz & Gloria Verlag
Windhoek, Namibia 2018
ISBN 9789991690971/ ISBN 978-99916-909-7-1
Broschur, 15 x 21 cm, 182 Seiten, über 120 sw-Abbildungen, Kartenskizzen

Über: Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, Band 7: Der Ring schließt sich

Im siebten, dem vorletzten Band der Buchreihe "Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15" setzt sich der allmähliche militärische Niedergang der Schutztruppe in um sich greifender Führungsschwäche und Defensivverhalten fort: Victor Franke, der einst gefeierte Held und Befreier von Omaruru im zehn Jahre zurückliegenden Hereroaufstand, zeigt sich den taktischen, menschlichen und psychischen Herausforderungen als Kommandeur der Schutztruppe im Weltkriegsjahr 1915 zunehmend weniger gewachsen und erzeugt dadurch Unruhe, Sorgen, Widerspruch und Fatalismus unter seinen Offizieren und Unteroffizieren, das auch den einfachen Schutztrupplern nicht verborgen bleibt und deren Kampfwillen beeinträchtigt. Längst hat jeder die gewaltige Übermacht des Feindes an Soldaten, Waffen und Material erkannt und nicht wenige auf deutscher Seite sind in Gedanken schon mehr mit der Zeit nach einer Kapitulation beschäftigt als mit den militärischen Aufgaben und Pflichten der Gegenwart. Der Führer der englisch-südafrikanischen Union Defence Force, General Louis Botha, besteht noch einige heftige Gefechte am Elefantenberg und Otavifontein gegen die Schutztruppe und setzt in einer Großoffensive zur vollständigen Umfassung der Reste der deutschen Streitkräfte an. Der Ring schließt sich.

Inhalt: Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914/15, Band 7: Der Ring schließt sich

Vorwort
Vorwort Prof. Dr. Volker Lohse
Die Verhandlungen bei Giftkoppjes am 21. Mai 1915
Bothas Großoffensive
Die Gefechte am Elefantenberg und bei Otavifontein

Bild- und Kartennachweis
Quellen- und Literaturverzeichnis
Personen-, Sach- und Ortsregister


Auszug aus diesem Buch: