Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Überlebenskampf in der Namib. Erlebnisse des Frachtfahrers Adriaan Esterhuizen

Überlebenskampf in der Namib. Erlebnisse des Frachtfahrers Adriaan Esterhuizen

Überlebenskampf in der Namiba ist die Biografie von Adriaan Esterhuizen, einem Frachtfahrer in Südwestafrika in der Zeit nach 1900.
13554
9789994576067
neu

sofort lieferbar

15,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Überlebenskampf in der Namib. Erlebnisse des Frachtfahrers Adriaan Esterhuizen

Buchtitel: Überlebenskampf in der Namib
Untertitel: Erlebnisse des Frachtfahrers Adriaan Esterhuizen
Autor: Willem Esterhuizen
Verlag: Kusieb-Verlag
Windhoek, Namibia 2012
ISBN 9789994576067 / ISBN 978-99945-76-06-7 Namibia
ISBN 9783941602625 / ISBN 978-3-941602-62-5
Deutschland
Broschur, 15x21 cm, 128 Seiten, zahlreiche sw-Fotos


Beschreibung:

Gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts, war das Deutsch-Südwestafrika noch dünn besiedelt und weitgehend unerforscht. Adriaan Esterhuizen, 1887 im Namaqualand geboren, ließ sich als Sechzehnjähriger im Süden der deutschen Kolonie als Transportfahrer nieder. Seine Biografie berichtet, wie er sich als einer der Ersten die Namib erkundet, bewundert und für sich eine Bleibe einrichtet. Auch von Entbehrungen, Abenteuern, knappen Entkommen, persönlichem Freud und Leid ist darin zu lesen.

Die Beschreibung der Route über Aus, Kolmanskop nach Lüderitzbucht, seiner Freundschaft zu Hansheinrich und Jayta von Wolf auf Duwisib, des Umgangs mit Buschmännern und Nama, seiner Kenntnis der Fauna und Flora der Namib, des Überlebens in der harten Umgebung und viele andere Details aus einem der wichtigsten Berufe der Geschichte Namibias, der Frachtfahrer mit ihren Ochsenwagen, machen das Buch Überlebenskampf in der Namib zu einer sehr interessanten Lektüre.


Auszug aus diesem Buch: