Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Lockruf der Wüste. Ernst Karlowa und sein abenteuerliches Leben an der Skelettküste von Namibia

Lockruf der Wüste. Ernst Karlowa und sein abenteuerliches Leben an der Skelettküste von Namibia

Ernst Karlowa führte ein oft einsames doch stets abenteuerliches Leben an der Skelettküste von Namibia und half vielen, die dem Lockruf der Wüste gefolgt und in Gefahr waren.
05-0063
978-3-9804518-4-0
gebraucht

sofort lieferbar

24,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Lockruf der Wüste. Ernst Karlowa und sein abenteuerliches Leben an der Skelettküste von Namibia

Buchtitel: Lockruf der Wüste
Untertitel: Ernst Karlowa und sein abenteuerliches Leben an der Skelettküste von Namibia
Autor: Michael Schnurr
Klaus Hess Verlag
2. Auflage, Göttingen; Windhoek 2000
ISBN 9783980451840 / ISBN 978-3-9804518-4-0
Broschur, 15x21 cm, 80 Seiten, etliche sw-Fotos

Zustand:

Ordentlich. Einband lichtrandig, inwendig sauber.
Selten.

Beschreibung:

Fast zwanzig Jahre seines Lebens hat Ernst Karlowa an der unwirtlichen, lebensfeindlichen Skelettküste im Nordwesten Namibias verbracht. Keiner kennt diese Gegend wie er - dieser Ruf machte ihn in Namibia zu einer Art Legende. Und er wurde immer wieder gerufen, wenn es Probleme zu lösen gab, für die eine ganz besondere Kenntnis dieser Gegend gebraucht wurde.

Er half bei der Diamantsuche, Menschen, die dem Lockruf der Wüste folgten und ihr Material sicher dorthin zu bringen, Schiffbrüchige oder Flüchtlingskonvois aus Angola zu retten, geologische Untersuchungen für einen geplanten Hafenbau anzustellen, aber auch den bekannten Skeleton Coast Naturschutz-Park zu etablieren.

So wie Ernst Karlowa ist, unspektakulär aber eindringlich, so schildert das Buch den ungewöhnlichen Lebensweg dieses Mannes und seine Zeit an der Skelettküste mit vielen abenteuerlichen Erlebnissen. Zugleich dokumentiert es mit Bildern von Orten, die es heute nicht mehr gibt, ein Stück vergangener Geschichte der Skelettküste von Namibia.

Inhalt:

Vorwort
Einleitung
Kinderjahre in Südwestafrika
Jugendzeit in Deutschland
Farmleben in Namibia
Der große Treck
Das Leben in Cape Frio
Alltag
Einsamkeit
Notlage
Leben in Möwe Bay
Unglück der Catania
Heirat
Die Löwin bei Rocky Point
Lebensretter
Hafenbau auf Eis
Flugzeugcrash in der Wüste
Skelettküsten-Nationalpark
Flucht vor dem Krieg
Wilderei im Park
Begegnung mit der Vergangenheit
Abschied von der Skelettküste
Nachwort
Karte


Auszug aus diesem Buch: