Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Aus der Zeit in die Zeit. Gedichte und Zeichnungen von Gerda Wilhelm

Aus der Zeit in die Zeit. Gedichte und Zeichnungen von Gerda Wilhelm

Gedichte und Zeichnungen von Gerda Wilhelm (1913-1994) aus Namibia: Aus der Zeit in die Zeit.
05-0410
gebraucht

sofort lieferbar

29,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Aus der Zeit in die Zeit. Gedichte und Zeichnungen von Gerda Wilhelm

Titel: Aus der Zeit in die Zeit
Untertitel: Gedichte und Zeichnungen von Gerda Wilhelm
Autorin: Gerda Wilhelm
Genre: Gedichtsammlung
Selbstverlag. Windhoek, Namibia 1989
Originalbroschur, 12 x 20 cm, 34 Seiten, etliche Federzeichnungen

Zustand:

Gut. Einband mit geringen Gebrauchsspuren. Innen sauber und frisch.
Selten.

Beschreibung:

Aus der Zeit in die Zeit ist das letzte der sieben Gedichtbände, die die 1938 aus dem thüringischen Nordhausen am Harz nach Südwestafrika ausgewanderte Gerda Wilhelm geschrieben und herausgegeben hatte. Es enthält teils wehmütige, anspruchsvolle Dichtung, bei der manchmal die südwestafrikanische Landschaft zur Inspirationsquelle spiritueller Reflektion wird und dann als Projektionsfläche, unter anderem, religiöser Empfindung dient. Die Federzeichnungen stammen von der Hand der Autorin, die diese Kunstfertigkeit erst im Alter entdeckte und entwickelte.

Im Veld

Dunkel steht die Aloe
gegen Berg und Licht.
Von den Hängen fällt die Nacht
über Veld und Sicht.

Breitet ihre Flügel aus
allem Jammer auch;
um die Finsternis der Welt
ihren milden Hauch.

Unaufhörlich fliesst der Strom
langer Einsamkeit.
Sterne, die der Blick erreicht,
übersä'n die Zeit.

Und im Herzen pocht es laut,
was nur Gott vermag.
Melodie der Ewigkeit
zwischen Nacht und Tag.


Auszug aus diesem Buch: