Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Namibia (Iwanowski Reiseführer)

Namibia (Iwanowski Reiseführer)

Der Iwanowski Reiseführer für Namibia erscheint, mit zahllosen Fakten und Tips für individuelle Namibia-Entdecker, bereits in der 29. Auflage!
10000
978-3-86197-159-7
neu

sofort lieferbar

25,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Buchtitel: Namibia
Autor: Michael Iwanowski
Reisebuchverlag Iwanowski
29. Auflage, Dormagen 2016
ISBN 9783861971597 / ISBN 978-3-86197-159-7
Broschur, 13 x 20 cm, 612 Seiten, über 250 Fotos, 50 Karten, 1 Faltkarte 1:2.000.000

Beschreibung:

Für die 29. Auflage 2016 wurde der Iwanowski Namibia-Reisführer gründlich überarbeitet. Neben einem größeren Farbanteil, finden sich neu angelegte Karten, darunter die Faltkarte 1: 2 Millonen, eine Einschätzung des Verlages zur Preissituation in Namibia, ein 20-seitiges Tierlexikon und ausführliche Routenbeschreibungen für mehrwöchige Touren durch Namibia. Der bewährte Teil mit allgemeinen praktischen Reisetipps ist in gelben Papier farblich abgesetzt. Namibia gehört zu den am dünnsten besiedelten Gebieten der Erde. Eine stürmische See liegt vor seinen Küsten, die Unterschiede der Temperatur im Landesinneren sind hoch. Reisende werden ein faszinierendes Land mit gastfreundlichen Einwohnern und einer oft vorbildlichen touristischen Infrastruktur erleben. Für Individualtouristen ist Namibia ein ideales Reiseland, aber auch für Gruppenreisen ein herrliches Urlaubsziel.

Merkmale des Iwanowski Reiseführer Namibia:

Besser übernachten: Detaillierte Übernachtungstipps von feudalen Lodges und urigen Gästefarmen bis hin zu abgelegenen Campingplätzen.

Besser essen: Strauß, Kudu, Oryx oder Impala: Namibias eher deftige Küche wartet mit einigen Spezialitäten auf. Biltong ist luftgetrocknetes Antilopenfleisch. Frischen Fisch gibt es vor allem entlang der Küste.

Besser orientieren: In über 50 detaillierten Karten sind Routen, reisepraktische Hinweise und Sehenswürdigkeiten übersichtlich markiert, außerdem liegt eine herausnehmbare Reisekarte bei.

Besser reisen: Ausführliche, fundierte Routenbeschreibungen von Windhoek in der Mitte des Landes zum Fish River Canyon ganz im Süden sowie zum Etosha National Park und Kaokoveld im Norden.

Besser erleben: Im Etosha National Park auf Pirschfahrt gehen, in Twyfelfontein uralte Felsgravuren entdecken, im Sossusvlei eine der höchsten Dünen der Welt besteigen, durch den Fish River Canyon wandern oder auf einer Flugsafari die rauhe Skeleton Coast entdecken. Namibia bietet faszinierende Tier- und Landschafiserlebnisse.


Auszug aus diesem Buch: