Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

TransNamib: Dimensionen einer Wüste

TransNamib: Dimensionen einer Wüste

TransNamib ist eine Reisebeschreibung, die die Dimensionen einer uralten und geschichtsträchtigen Wüste in vielen Facetten miterleben läßt.
10207
978-3-939792-02-4
neu

sofort lieferbar

14,90 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Buchtitel: TransNamib. Dimensionen einer Wüste
Autoren: Gabi Christa; Uwe Scharf
Verlag: Sandneurosen
Halblech, 2010
ISBN 9783939792024 / ISBN 978-3-939792-02-4
Broschur, 15x21cm, 224 Seiten, 1 Karte, 223 Farb- und 39 sw-Fotos

Beschreibung:

Von Port Nolloth in Südafrika bis nach Angola zieht sich die Namib in einem schmalen Streifen über 1800 km entlang der Atlantikküste durch Namibia. Diese Reisebeschreibung erzählt von einer spannenden Entdeckungsreise dorthin und zu geheimnisvollen Geisterstätten, Diamantenfeldern, Wracks, schier endlosen Dünenmeere und menschenleeren Küsten.

Inhalt: TransNamib: Dimensionen einer Wüste

Karte mit Route
Vorwort

1.Teil Südafrika
Vom Kap der Guten Hoffnung bis zum Oranje
Kapstadt - Mutterstadt
Erster Tag - erste Panne
Biltong
Der einsame Nordwesten
Visabeschaffung für Angola
Kleine Lüge - große Lüge - Statistik

2. Teil Namibia
Der Vater der Namib
Schnee in der Wüste, Aus
Das Herz der Wüste Namib
Entstehung der Sperrgebiete in der Wüste Namib
Kolmannskuppe
Wasser in der Wüste
Lüderitz, ein künstliche Oase in der Wüste
Diamantensperrgebiet 1
Pomona
Märchental und Bogenfels
Namdeb
Bildgalerie Sperrgebiet 1
Sperrgebiet 2 Lüderitz - Walvis Bay
Unsichtbare Dimensionen einer Wüste
Selbstvertrauen in den Dünen und das Wetter
Fischersbrunn, Tsauchabdelta und Walfriedhof
Schiffbruch und Diamanten in der Wüste
Grillenberger und ein Friedhof in der Wüste
„Edward Bohlen" und Kapitän Parow
Zweite Panne
Topnaar und !Nara bei Sandwich Harbour
Bildgalerie Sperrgebiet 2
Salz in der Wüste, Walvis Bay und Swakopmund
Messumkrater
Elefanten in der Wüste, im Huab
Löwen in der Wüste, im Hoanib und Hoarusib
Leuchtfeuer im All
Himbas
Kunene

3. Teil Angola
Einreise und der Präsident
Soziales und Gesundheitswesen
Große Feinde, kleine Feinde, der Unabhängigkeitskrieg
Sportliches
Zurück in der Wüste
Foz do Cunene/Kunenemund
Killing Zone
Tombua
Namibe, und nördlichster Punkt der Wüste Namib
Der Feind meines Feindes ist mein Freund
Lubango
Huila-Plateau und zurück in den Busch
Bildgalerie Angola

4. Teil Namibia/Südafrika
Krokodile in der Wüste
Kaokoland und Epupafälle
Hohe Schule des Offroadfahrens am Van Zyls-Pass
Perlen der Wüste Namib
LKW-Panne im Nichts
Wüstenexpedition in den Hoanib
Zurück zum Atlantik
Cape Cross
Leben und arbeiten in der Wüste
Sesriem und Sossusvlei
Fish River und Ai-Ais
Ausreise nach Südafrika
Der Kreis der TransNamib schließt sich in Port Nolloth
Bildgalerie Namibia und Südafrika
Anhang
Tipps für Selbstfahrer
Beste Jahreszeit
Zeitplan
Visa
Impfungen
GPS
Eintritts- und Straßengebühren/Kraftstoffkosten
Roadbook und Wegpunkte
Luftdruck der Reifen
Ausrüstung
Literaturverzeichnis
Die Autoren


Auszug aus diesem Buch: