Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Namibia für Kinder

Namibia für Kinder

Kinder lernen auf einer Namibia-Reise Menschen, Tiere, Pflanzen und Landschaften Namibias kennen.
11101
978-3-933117-89-2
neu

sofort lieferbar

19,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Namibia für Kinder

Titel: Namibia für Kinder
Autor: Günter Miehlich
Verlag: Klaus Hess Verlag
Göttingen, 2014
ISBN 9783933117892 / ISBN 978-3-933117-89-2 (Deutschland)
ISBN 9789991657394 / 978-99916-57-39-4 (Namibia)
Kartoneinband, 30x21 cm, 124 Seiten, über 500 Fotos und Illustrationen

Beschreibung:

Lola und Paul wissen, daß ich als Forscher in Namibia gearbeitet habe und einige Male für längere Zeit im Land unterwegs war. Nach jedem Aufenthalt wollten sie ganz genau erfahren, was ich dort erlebt habe. Gerne wären wir gemeinsam nach Namibia gefahren, weil das aber nicht möglich ist, reisen wir eben in unserer Fantasie in das wunderbare Land. Natürlich können wir bei weitem nicht alle Sehenswürdigkeiten von Namibia besuchen. Dafür wollen wir versuchen, genau zu beobachten, um die vielen Besonderheiten von Namibia zu verstehen. Lola und Paul interessieren sich besonders für Tiere. Bei Tieren in Afrika fallen ihnen sofort Löwen und Elefanten ein, die wir neben vielen anderen Tieren im riesigen Etoscha-Nationalpark beobachten können.

Wir leben einige Zeit im Zelt auf dem Land und lernen den Unterschied zwischen einer namibischen Farm und einem deutschen Bauernhof kennen. Bei unseren Streifzügen durch das Farmgelände entdecken wir Schlangen, bewundern die kunstvollen Nester der Webervögel und wollen herausfinden, wozu Termiten mehrere Meter hohe Türme aus Erde bauen. In der Wüste Namib begegnen wir einem „Meer" aus Sand, steilen Bergen und tiefen Schluchten und fragen uns, wie sie entstanden sind. Wir wollen untersuchen, wie Pflanzen in der Wüste überleben können, darunter eine, die mehr als tausend Jahre alt ist. Wir wandern über Dünen und beobachten im heißen, losen Sand „Tanzende Weiße Witwen", schwarze Skorpione, das Wüstenchamäleon und eine Schlange, die im Sand vergraben auf Beute lauert.


Auszug aus diesem Buch: