Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Augenblicke zwischen Leben und Tod

Augenblicke zwischen Leben und Tod

Augenblicke zwischen Leben und Tod ist ein Namibia-Roman nach einer wahren Tragödie.
Mark, Joseph
augenblicke-zwischen-leben-und-tod
3-8280-2282-0
neu

nicht mehr lieferbar

Titel: Augenblicke zwischen Leben und Tod
Autor: Joseph Mark
Verlag: Frieling
Berlin, 2006
ISBN 3828022820 / ISBN 3-8280-2282-0
ISBN 9783828022829 / ISBN 978-3-8280-2282-9
Broschur, 12x19 cm, 384 Seiten

Beschreibung:

Wenige Tage vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges wird ein Häftlingstrupp auf den Hof der Sandlers getrieben. In der Nacht rettet Jan Sandler, der 15-jährige Sohn des Hauses, einem flüchtigen Gefangenen das Leben, ungeachtet der Tatsache, damit sein eigenes zu gefährden. Jahre später betreibt Jan Sandler in Namibia eine erfolgreiche Farm, wo ihn eine junge Amerikanerin besucht. Ein Strudel von Gefühlen, Eindrücken und Ereignissen nimmt seinen Lauf. Dabei wird auch die Vergangenheit noch einmal an die Oberfläche gespült. Joseph Mark präsentiert einen spannenden und sinnlichen Roman um Liebe und Verantwortung. Die Geschichte basiert auf einer Tragödie, die sich 1945 in den letzten Kriegstagen auf einem oberpfälzischen Bauernhof ereignete.


Auszug aus diesem Buch: