Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Eingeborenenkirchen in Süd- und Südwestafrika

Eingeborenenkirchen in Süd- und Südwestafrika

Die Geschichte und Sozialstruktur der Eingeborenenkirchen in Süd- und Südwestafrika. Ergebnisse einer völkerkundlichen Studienreise 1953.
Schlosser, Katesa
05-0211
gebraucht

sofort lieferbar

55,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Untertitel: Ihre Geschichte und Sozialstruktur. Ergebnisse einer völkerkundlichen Studienreise 1953
Autorin: Katesa Schlosser
Reihe: Arbeiten aus dem Museum für Völkerkunde der Universität Kiel
Verlag: Kommissionsverlag Walter G. Mühlau
1. Auflage - Kiel, 1958
Orig.-Broschur/ Schutzumschlag, 16x24 cm, 355 Seiten, etliche sw-Fotos


Zustand:

2. Außen geringe Gebrauchspuren, innen sauber und frisch. Exlibris.


Inhalt:

Hochinteressante Studie, die auch viele Aspekte der oftmals so verschiedenen Weltanschauungen von Schwarzen und Weißen vernunftbetont betrachtet, nicht nur im zusammenhang mit kirchlichen Themen. Empfehlenswert und zeitlos!