Hartmut O. Fahrbach

Hartmut Oskar Fahrbach ist Unternehmer, Heimatforscher und Autor aus Swakopmund, Namibia.

Hartmut Oskar Fahrbach ist Unternehmer, Heimatforscher und Autor aus Swakopmund, Namibia.

Hartmut Oskar Fahrbach ist Unternehmer, Heimatforscher und Autor aus Swakopmund, Namibia.

Hartmut O. Fahrbach ist gebürtiger Swakopmunder und Inhaber der 1908 von seinem Großvater gegründeten Haushaltswarenhandlung Otto Günther in der Tobias Hainyeko Street, der ehemaligen Swakopmunder Mittelstraße-Garnisonstraße-Molkte-Straße. Er beschäftigt sich bereits viele Jahre mit der Ortsgeschichte seiner Heimatregion, über die er 2011 sein erstes Buch Das Swakoptal. Bedeutende Plätze am Swakopriviervom Langen-Heinrich-Berg bis zur Mündung herausgegeben hat. Hartmut O. Fahrbach ist mit Ursula Fahrbach verheiratet, mit der er zwei erwachsene Töchter, Birte und Sandra hat. Sein Wochenenddomizil ist Haigamkab, 50 Kilometer im Swakoprivier aufwärts. Dort widmet er sich in aller Ruhe und mit Muße der Heimatforschung.


Fahrbach, Hartmut O. im Namibiana-Buchangebot

Das Swakoptal. Bedeutende Plätze am Swakoprivier, vom Langen-Heinrich-Berg bis zur Mündung

Das Swakoptal. Bedeutende Plätze am Swakoprivier, vom Langen-Heinrich-Berg bis zur Mündung

Als Route für Ochsenwagen, Heimat vieler Kleinsiedler und als militärische Aufmarschroute birgt das Swakoptal/Swakoprivier unzählige geschichtliche Details.