Alwin Mehnert

Alwin Mehnert (????/????) war ein deutscher Schriftsteller.

Alwin Mehnert (????/????) war ein deutscher Schriftsteller.

Alwin Mehnert (????/????) war ein deutscher Schriftsteller.

Über den Schriftsteller Alwin Mehnert ist uns bisher nur sehr wenig bekannt. Seine Werke verarbeiten historische Ereignisse seiner vermuteten Heimat in der Oberlausitz um Bautzen, aber auch Auswanderergeschichten nach Südwestafrika und Südafrika in romanhafter Form. Wegen einiger Namensgleichheiten müssen wir noch recherchieren und ergänzen dieses Profil bei Erfolg. Sollten Sie uns weiterhelfen können, nehmen wir Ihre Hinweise gerne an!

 

 

Literatur von Alwin Mehnert:

  • Ein indischer Kaspar Hauser: eine Erzählung a. d. anglo-ind. Volksleben. Band 12 von Köhlers illustrierte Jugend- undVolksbibliothek (1893)
  • Auf heissem Boden: Erzählung. Band 21 von Köhlers illustrierte Jugend- und Volksbibliothek. Volkserzählungen (1895)
  • Die Auswanderer: Eine Erzählung f. Jung u. Alt aus d. Anfängen dt. Siedlung in Südwest-Afrika (1897)
  • Goldzauber: zeitgeschichtliche Erzählung aus Südafrika. Band 47 von Calwer Familienbibliothek (1899)
  • "Kismet webt!": eine Erzählung aus den Vorbergen des Himalaya. Band 30 von Köhlers illustrierte Jugend- und Volksbibliothek. (1902)
  • Der Astronomus von Tolkewitz: lokalhistorischer Roman aus der Zeit des siebenjährigen Krieges (1903)
  • Die Zaubergräfin: Heimatgeschichtlicher Roman aus der Zeit nach dem dreißigjährigen Kriege (1905)
  • Der Finkenfang bei Maxen (1909)

Mehnert, Alwin im Namibiana-Buchangebot

Die Auswanderer. Eine Erzählung für Jung und Alt aus den Anfängen deutscher Siedlung in Südwest-Afrika

Die Auswanderer. Eine Erzählung für Jung und Alt aus den Anfängen deutscher Siedlung in Südwest-Afrika

Ein seltener Kolonialroman: Die Auswanderer. Eine Erzählung für Jung und Alt aus den Anfängen deutscher Siedlung in Südwest-Afrika.