06.06.2013

Wanderdünen bedrohen Hochspannungsleitungen in Namibia

Wanderdünen bedrohen Hochspannungsleitungen in Namibia.

Wanderdünen bedrohen Hochspannungsleitungen in Namibia.

Der Diamantkonzern Namdeb kämpft mit Stromversorgungsproblemen zu dem Minengebiet Elizabeth Bay in Namibia. Ein Teil der Hochspannungsleitungen, die südlich der B4 zu diesem Gelände führt, ist durch Wanderdünen gefährdet.

Swakopmund/Lüderitzbucht; Namibia: Da es das Risiko von Stromunterbrechungen gibt, soll ein Teil der Hochspannungsleitung umgeleitet werden. Für eine erforderliche Umweltverträglichkeitsstudie (EIA) ist das Unternehmen Geo Pollution Technologies zuständig, das jetzt alle Interessenträger schriftlich informiert hat. Laut dem Hintergrunddokument (BID) findet der Diamantabbau bei Elisabeth-Bucht seit knapp 100 Jahren statt. In dem Gebiet (ML45) würden die Edelsteine in einem Tagebau gefördert. Namdeb erwartet, dass noch bis zum Jahr 2020 Diamanten dort gefunden würden. Die Stromversorgung dieses Gebiet erfolge durch das nationale Netz. Die 133-kV-Hochspannungsleitung von Keetmanshoop führe bis zur Namib-Schaltanlage. Von dort führe eine 66-kV-Hochspannungsleitung zum Minengebiet. Ein Teil dieser Hochspannungsleitung werde durch sogenannte Wanderdünen gefährdet. Bei manchen Gebieten würde nur noch der oberste Teil der Pfähle aus den Dünen herausstecken. „Der Dünengürtel, der die bestehende Leitung kreuzt, bewegt sich und kann Teile der Hochspannungsleitung verschlingen. Dies kann Kurzschlüsse verursachen und potenzielle tödliche Folgen für Menschen und Tiere haben“, heißt es. Derzeit würde Namdeb regelmäßig den Sand entfernen, allerdings sei dies zeitaufwändig und teuer.

Mit freundlicher Genehmigung der Allgemeinen Zeitung in Windhoek (Namibia), veröffentlicht das Namibiana Buchdepot die Pressemeldung: Wanderdünen bedrohen Hochspannungsleitungen in Namibia.

Empfehlungen

The Hambukushu of Namibia’s Kavango East Region

The Hambukushu of Namibia’s Kavango East Region

The Hambukushu of Namibia’s Kavango-East Region is the first ever comprehensive history of the Hambukushu people, covering a period of 300 years.

An Expert's Guide to Finding the Animals in Etosha

An Expert's Guide to Finding the Animals in Etosha

The aim of An Expert's Guide to Finding the Animals in Etosha is to increase the possibilities of sighting game.

Pflanzenführer für die nördliche Namib

Pflanzenführer für die nördliche Namib

Dies ist der erste Pflanzenführer für die nördliche Namib und stammt aus der botanischen Buchreihe von Antje Burke.