GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How), von Rainer Höh

GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How), von Rainer Höh. ISBN 9783831722709 / ISBN 978-3-8317-2270-9

GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How), von Rainer Höh. ISBN 9783831722709 / ISBN 978-3-8317-2270-9

Das vorliegende Buch aus dem Verlag Reise Know-How war bei seinem Ersterscheinen 2000 auf dem deutschen Markt das erste und einzige Buch zum Thema GPS Outdoor-Navigation.

Rainer Höh  

Seither haben nicht nur viele Tausend Leser davon profitiert, sondern auch einige Autoren-Kollegen, die es als Vorlage für „eigene" GPS-Bücher genutzt haben. Es ist für Anwender geschrieben, die nie zuvor ein GPS-Gerät in der Hand hielten, bietet sicher aber auch eine Fülle nützlicher Tipps und Infos für jene, die bereits über GPS-Erfah-rung verfügen. Vorkenntnisse im Umgang mit GPS sind nicht erforderlich -Grundkenntnisse im Umgang mit Karte und Kompass hingegen sind nach wie vor empfehlenswert. Diese Fertigkeiten sind zwar dank moderner Geräte mit integrierten Karten heute nicht mehr die zwingende Voraussetzung, aber für viele Zwecke noch immer sehr hilfreich und vorteilhaft. Wer hier ein Defizit hat, findet eine umfassende, aber kompakte und leicht verständliche Darstellung in dem Praxis-Band „Orientierung mit Kompass und GPS" desselben Autors. Manche glauben heute noch, dass GPS nur etwas für Polwanderer und Wüstenfahrer sei. Mitnichten! Handliche und leistungsfähige GPS-Geräte in der Größe eines Handys sind heute schon ab etwa 110-150 Euro zu bekommen und einfach zu bedienen. Die neuen GPS-Geräte sind durchaus nicht nur für Fachleute und Extremtouren gedacht. Auch auf normalen Wanderungen, Skitouren, Kanutouren und selbst auf Spaziergängen oder beim Stadtbummel können sie sehr hilfreich sein. Seit im Jahr 2000 die Verfälschung der GPS-Signale für zivile Nutzer abgeschaltet wurde, sind die Positions- und Kursangaben zudem enorm präzise (Fehler maximal im Bereich 10-30 m!). Und das Schöne daran: Die Nutzung des Systems kostet keinerlei Gebühren! Der enorme Vorteil des GPS besteht darin, dass es Standort- und Kursbestimmungen völlig unabhängig von Orientierungspunkten, Sicht, Lichtverhältnissen und Magnetfeldern ermöglicht. Selbst bei Nacht, in dichtem Nebel, im Schneesturm, in völlig gleichförmigen Landschaften und in Gegenden mit starken Kompassstörungen können Sie unter freiem Himmel jederzeit per Knopfdruck feststellen, wo Sie sich befinden und in welcher Richtung und wie weit entfernt Ihr Ziel liegt. Ergänzt wird die Entwicklung der Geräte durch ein rasant wachsendes Angebot an Software, die Routenplanung, Navigation und Tourenarchivierung immer komfortabler und effizienter macht. Als das Buch vor einigen fahren erschien, waren eben die ersten digitalen Landkarten auf dem Markt. Heute gibt es bereits ein großes Angebot solcher Karten, die nicht nur die Routenplanung am Computer erleichtern, sondern teilweise schon auf dem Display des GPS-Geräts darstellbar und für die Navigation unterwegs nutzbar sind. Es reicht, das Gerät einzuschalten, dann zeigt es automatisch eine auf die aktuelle Position zentrierte Landkarte, auf welcher der Standort markiert ist. Und diese Karte sowie die Markierung verschieben sich genau so, wie man sich durch die Landschaft bewegt. Eine wahrhaft revolutionäre Neuerung. Und während zunächst nur Straßenkarten für die Fahrzeug-Navigation angeboten wurden, gibt es heute bereits digitale Topos (Abk. für topografische Karte), die auf GPS-Geräte aufgespielt und für die Navigation draußen in der Natur genutzt werden können. Grundlage und Rückversicherung jeder Outdoor-Orientierung bleiben jedoch nach wie vor die traditionellen Hilfsmittel Karte, Kompass und Höhenmesser sowie der gesunde Menschenverstand. Wenn das GPS-Gerät Sie an den Rand eines Abgrunds führen und partout darauf beharren sollte, in dieser Richtung weiterzugehen, dann kann ich Ihnen nur empfehlen: Ignorieren Sie es!

Dies ist ein Auszug aus dem Ratgeber: GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How), von Rainer Höh.

Buchtitel: GPS Outdoor-Navigation
Autor: Rainer Höh
Verlag: Reise Know-How
7. Auflage, Bielefeld 2014
ISBN 9783831722709 / ISBN 978-3-8317-2270-9
Broschur, 12x19 cm, 287 Seiten, über 120 Fotos und Abbildungen

Höh, Rainer im Namibiana-Buchangebot

GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How)

GPS Outdoor-Navigation (Reise Know-How)

Der Ratgeber GPS Outdoor-Navigation von Reise Know-How ist für unerfahrene und etwas fortgeschrittene Anwender von GPS-Geräten gemacht.

Orientierung mit Karte, Kompass und GPS

Orientierung mit Karte, Kompass und GPS

Praxisnah vermittelt: die wesentlichen Grundlagen für die Orientierung mit Karte, Kompaß, Höhenmesser und GPS.

Reise Know-How Outdoor Praxis

Reise Know-How Outdoor Praxis

Outdoor Praxis von Reise Know-How ist ein umfangreicher und vielseitiger Ratgeber für das Leben und Überleben in der Wildnis.

Wildnis-Backpacking

Wildnis-Backpacking

Wie könnte man die Wildnis besser und intensiver erleben als zu Fuß mit Zelt und Rucksack, auch Backpacking genannt?

Wildnis Ausrüstung

Wildnis Ausrüstung

Wildnis-Ratgeber für die richtige Wahl der notwendigen Ausrüstung.

Wildnis-Küche

Wildnis-Küche

Kochen und Backen in der Wildnis und am Lagerfeuer kann zu vielseitigen und köstlichen Ergebnissen führen, die denen der heimischen Küche nicht nachstehen müssen.

Weitere Buchempfehlungen

GPS-Karte Namibia auf microSD-Speicherkarte

GPS-Karte Namibia auf microSD-Speicherkarte

Die GPS-Karte Namibia wird Ihnen in dieser Ausführung auf einer microSD-Speicherkarte geliefert und kann unmittelbar in einem GARMIN®-Navi betrieben werden.

GPS-Karte Namibia. Digitale Namibia-Karte mit Teilen von Botswana und Südafrika für GARMIN®-Navis

GPS-Karte Namibia. Digitale Namibia-Karte mit Teilen von Botswana und Südafrika für GARMIN®-Navis

Die hervorragende GPS-Karte Namibia stellt auch große Teile von Botswana und die Grenzregionen zu Südafrika, Sambia und Simbabwe dar und läuft auf GARMIN®-Navis.