Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915, von Gordon McGregor

Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915, von Gordon McGregor. Kuiseb Verlag. Windhoek, Namibia 2016. ISBN 9789994576432 / ISBN 978-99945-76-43-2 (Namibia) / ISBN 9783941602915 / ISBN 978-3-941602-91-5 (Deutschland)

Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915, von Gordon McGregor. Kuiseb Verlag. Windhoek, Namibia 2016. ISBN 9789994576432 / ISBN 978-99945-76-43-2 (Namibia) / ISBN 9783941602915 / ISBN 978-3-941602-91-5 (Deutschland)

Der Namibier Gordon McGregor hat, neben 'Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915', zahlreiche weitere Fachbücher über Orden, Ehrenzeichen und Verleihungsurkunden in der Geschichte Namibias geschrieben und insgesamt über Jahrzehnte zu seinen Themen geforscht und Daten zusammengetragen.

Gordon McGregor  

Mein Interesse an der Geschichte von Orden und Medaillen, die als Auszeichnung in diesem Land zur Kolonialzeit, danach und bis hin zur Gegenwart vergeben wurden, hat dazu geführt, dass ich zahlreiche offizielle Listen und Verzeichnisse zusammengetragen habe. Sie enthalten die Namen von Personen, die in diesem Land militärische als auch zivile Orden und Medaillen für Dienste während des Feldzugs von 1914-1915 erhalten haben. Bisher habe ich diese Listen für Referenzzwecke genutzt. Jetzt ist die Zeit gekommen, da diese Namenslisten veröffentlicht werden sollten, um Nachforschungen auf diesem Gebiet zu ermöglichen und zu erleichtern. Die Sammlung wird ergänzt durch meine Notizen, wer wann welche Auszeichnung bekommen hat. Da Angaben zum Dienst in verschiedenen Militäreinheiten und zum Wohnort der Empfänger vorhanden sind, gibt diese Publikation auch Auskunft darüber, wer sich um die Zeit von 1914-1915 in DSWA aufhielt. Sie kann selbstverständlich als Hinweis und Referenz verwendet werden. Ebenfalls aufgeführt werden die Namen der Empfänger des Hildegard Ordens. Der Name Hildegard Orden ist der Spitzname der Truppen für eine offizielle Variante des Eisernen Kreuzes von 1914, welches einzigartig in der Kolonie Deutsch-Südwestafrika vergeben wurde. Der offizielle Name dieses Orderns war „Schwarzweiß-Kreuz". Hildegard war der Vorname von Frau Seitz, deren Mann der Gouverneur der Kolonie war. Sie sorgte dafür, dass die Frauen vom Roten Kreuz handgearbeitete Orden aus Stoff herstellten. Der Hildegard-Orden wurde an die gleiche Stelle auf die Jacke genäht, an der auch das offizielle Eiserne Kreuz hing. Bei der Erstellung dieser Liste half mir ganz besonders eine Kopie des zweiten Kommandobefehls, der die Namen der mit den Hildegard-Orden ausgezeichneten Personen enthielt. Es muss erwähnt werden, dass bei den Verwundetenabzeichen nur das bei dem Militär als Schwarze Stufe bekannte Abzeichen geführt wird, da Silberne und Goldene Verwundetenabzeichen in der Kolonie nicht verliehen wurden. Am schwierigsten war es, das Datum der Verleihung der Auszeichnung festzustellen, da solche Informationen praktisch nicht zu finden sind. Hier sind noch viele Lücken zu füllen. Am Ende dieses Buches gibt es einen Abschnitt mit Einzelheiten über die Medaillen und Besitzurkunden. Damit soll dem Leser zur Vervollständigung des Gesamteindrucks ein Überblick der verschiedenen Medaillen und Urkunden vermittelt werden. Kein Buch ist die Arbeit eines Einzelnen. Auch dieses Buch wäre nicht möglich ohne die Hilfe und Unterstützung der Mitarbeiter des Nationalarchivs von Namibia, der Namibia Wissenschaftlichen Gesellschaft, der Herren Sven Schepp, Bernd Döbel, Gunter von Schuman und vieler anderer, die nicht namentlich erwähnt werden. Ich wünschte, ich könnte sie alle aufzählen. Es sind einfach zu viele Namen, aber ich danke allen! Zu guter Letzt möchte ich jeden, der weitere Informationen hat, die dazu beitragen können, diese Liste zu vervollständigen, dazu ermuntern, Kontakt zu dem Autor zu suchen. Sollten weitere Personen und oder Auszeichnungen bekannt werden, werden diese in einer neuen Auflage des Buches aufgenommen.

Dies ist das Vorwort zu dem Fachbuch Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915, von Gordon McGregor.

Titel: Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915
Autor: Gordon McGregor
Verlag: Kuiseb Verlag
Windhoek, Namibia 2016
ISBN 9789994576432 / ISBN 978-99945-76-43-2 (Namibia)
ISBN 9783941602915 / ISBN 978-3-941602-91-5 (Germany)
Broschur, 15 x 21 cm, 100 Seiten, einige Abbildungen

McGregor, Gordon im Namibiana-Buchangebot

Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915

Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915

Endlich eine vollständige Namesliste für die Orden- und Medaillenverleihung für den Feldzug in Deutsch-Südwestafrika 1914-1915!

The Merit Medal for Combatants in German South West Africa 1892-1918

The Merit Medal for Combatants in German South West Africa 1892-1918

The Merit Medal for Combatants in German South West Africa 1892-1918 was awarded to members of the native population.

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 6th edition

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 6th edition

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 6th edition, is a collection of 30 tales of Namibian history, culture and nature.

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 3rd edition

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 3rd edition

Gondwana History: Memorable Moments from Namibia's Past, 3rd edition, is a collection of 30 tales of Namibian history, culture and nature.

The Equestrian Monument (Reiterdenkmal) 1912-2014

The Equestrian Monument (Reiterdenkmal) 1912-2014

A chronological documentation of reports, newspaper clippings and photos/illustrations related to the Equestrian Monument (Reiterdenkmal) 1912-2014.

The First World War in Namibia August 1914 - July 1915

The First World War in Namibia August 1914 - July 1915

This book commemorates the 100th Anniversary of the beginning of the First World War in Namibia August 1914 - July 1915.

Seekrieg in Angra Pequena

Seekrieg in Angra Pequena

Dieses hochinteressante Buch erzählt die wahre Geschichte über den sogenannten Seekrieg in Angra Pequeña (Lüderitzbucht) und was sich 1863 dort tatsächlich zugetragen hat.

Keine Chance: Der Erste Weltkrieg in Namibia August 1914 - Juli 1915

Keine Chance: Der Erste Weltkrieg in Namibia August 1914 - Juli 1915

Der Haupttitel 'Keine Chance' steht für die Lage der Schutztruppe in Namibia während des Ersten Weltkrieges von August 1914 bis Juli 1915.

Das Reiterdenkmal 1912-2014

Das Reiterdenkmal 1912-2014

Diese chronologische Dokumentation zeigt anhand von Berichten, Artikeln und Fotos die Ereignisse um das Reiterdenkmal in Windhoek, Namibia, im Zeitraum von 1912 bis 2014.

Die Eingeborenen-Passmarken von Deutsch-Südwestafrika

Die Eingeborenen-Passmarken von Deutsch-Südwestafrika

Dieses Standardwerk bietet einen Überblick über die Eingeborenen-Passmarken, die in der Kolonie Deutsch-Südwestafrika verwendet wurden.

Gondwana History. Momentaufnahmen aus der Vergangenheit Namibias, Band 3

Gondwana History. Momentaufnahmen aus der Vergangenheit Namibias, Band 3

Dies ist der Band 3 aus der Reihe Gondwana History mit weiteren Momentaufnahmen aus der Vergangenheit Namibias.

Murder at Angra Pequeña

Murder at Angra Pequeña

Murder at Angra Pequeña is the true story of an incident that happened in 1863 in South West Africa.

Das Burenfreikorps von Deutsch-Südwestafrika 1914-1915

Das Burenfreikorps von Deutsch-Südwestafrika 1914-1915

Das Burenfreikorps von Deutsch-Südwestafrika 1914-1915 schildert die Aktivitäten von der Aufstellung des Freikorps bis zu dessen Auflösung.

German Medals, British Soldiers and the Kalahari Desert

German Medals, British Soldiers and the Kalahari Desert

The South West Africa Commemorative Medal with the "Kalahari" Bars awarded to The Imperial British Forces

For Valour. The history of the Iron Cross and Wound Badge in German Southwest Africa 1914-1918

For Valour. The history of the Iron Cross and Wound Badge in German Southwest Africa 1914-1918

Fllls the much neglected area of both the German and Namibian medallic history

The Prisoner of War Tokens of German South West Africa

The Prisoner of War Tokens of German South West Africa

A description and a historical view

Die Kriegsgefangenenmarken von Deutsch-Südwestafrika

Die Kriegsgefangenenmarken von Deutsch-Südwestafrika

Eine sehr interessante Beschreibung der Kriegsgefangenenmarken von Deutsch-Südwestafrika mit geschichtlichem Abriß.