Forschungen zur Umweltgeschichte der Ostsahara

Vegetationsgeschichte der Ostsahara im Holozän. Holzkohlen aus prähistorischen Fundstellen. Und weitere Beiträge.
Kuper, Rudolph (Hg.)
01-0012
19.08.22 (end of company holiday)
used
€135.00 *
  

Reihe: Africa Praehistorica 2
Heinrich-Barth-Institut (Hg.)
Originalhalbleineneinband, 21x29 cm, 341 Seiten, zahlreiche sw und farbige Abbildungen, 2 doppelseitige Karten


Zustand:

1. Neuwertig.
Selten.


Inhalt:

Vorwort des Herausgebers

Katharina Neumann:
Vegetationsgeschichte der Ostsahara im Holozän Holzkohlen aus prähistorischen Fundstellen
(Mit einem Exkurs über die Holzkohlen von Fachi-Dogonboulo/Niger)

Stefan Kröpelin:
Untersuchungen zum Sedimentationsmilieu von Playas im Gilf Kebir (Südwest-Ägypten)

Wim Van Neer and Hans-Peter Uerpmann:
Palaeoecological Significance of the Holocene Faunal Remains of the BOS-Missions