Theodor Mayer

Theodor Mayer (???? - ????) war ein deutscher Farmer in Südwestafrika und Besitzer der Farm Ongombo West.

Theodor Mayer (???? - ????) war ein deutscher Farmer in Südwestafrika und Besitzer der Farm Ongombo West.

Theodor Mayer (???? - ????) war ein deutscher Farmer in Südwestafrika und Besitzer der Farm Ongombo West.

Über Theodor Mayer wissen wir derzeit nicht viel und freuen uns daher über Hinweise auf Nachfahren oder biographische Daten. Der gelernte Goldschmied wurde im baden-württembergischen Bretten geboren, kam mit der Schutztruppe im Jahr 1896 nach Deutsch-Südwestafrika und baute ab 1900, nach Beendigung seiner Dienstzeit, etwa 30 km östlich von Windhoek die Farm Ongombo West auf, die bereits um 1916 als mustergültiger Farmbetrieb galt. Der erfolgreiche Züchter und Farmer heiratete in der deutschen Kolonie, hatte Kinder und ist wohl relativ früh verstorben. Erhard Hugo Zander (1887-1954) war eine Weile als Verwalter bei Mayers Witwe auf der Farm Ongombo West tätig. Das Grab Theodor Mayers befindet sich auf dem heute verfallenen Familienfriedhof der Farm Ongombo West, die 2005 als gut laufender Betrieb durch die Regierungsbehörden Namibias im Zuge des Versuchs einer Landreform zwangsenteignet wurde. Die nunmehr geviertelte, an verschiedene schwarze Interessengruppen verpachtete Farm, ist derzeit verwahrlost und landwirtschaftlich unproduktiv.


Empfehlungen

Die Schweizer im ehemaligen Südwestafrika

Die Schweizer im ehemaligen Südwestafrika

Eine Chronik der Schweizer Einwanderer im ehemaligen Südwestafrika.

Der Kalahari abgerungen

Der Kalahari abgerungen

Von Hases Leben in Namibia als Farmeleve, Karakulzüchter und Politiker

Karakul. Gift from the Arid Land Namibia 1907 - 2007

Karakul. Gift from the Arid Land Namibia 1907 - 2007

This magnificent book, Gift from the Arid Land, introduces to history of the Karakul industry in Namibia (1907-2007).

Das waren noch Zeiten. Südwester Erinnerungen 1909-1925

Das waren noch Zeiten. Südwester Erinnerungen 1909-1925

Das waren noch Zeiten sind die Erinnerungen des Farmer, Schutztrupplers und Südwesters Hans-Dietrich Moldzio aus 1909-1925.