05.02.2013

Farm Hohewarte, Namibia

Die Farm Hohewarte liegt ca. 43 km südöstlich von Windhoek an der Bundesstraße C23 in Richtung Dordabis und inmitten der Namantanga Conservancy Area.

Die Farm Hohewarte liegt ca. 43 km südöstlich von Windhoek an der Bundesstraße C23 in Richtung Dordabis und inmitten der Namantanga Conservancy Area.

Die Farm Hohewarte liegt ca. 43 km südöstlich von Windhoek an der Bundesstraße C23 in Richtung Dordabis und inmitten der Namantanga Conservancy Area.

Die Farm liegt in einer geographischen Höhe von ca. 1500 m über NN. Die Umgebung ist geprägt von hügeliger Dornbuschsavanne und dem 2300 m hohen Bismarckberg. Das Olifant-Rivier durchzieht die rund 10.000 Hektar große Farm, die im Besitz der Unternehmerfamilie Oetker ist. Seit 1904 diente das heute noch erhaltene, restaurierte Farmgebäude als Polizeistation und Postamt und wurde im Hereroaufstand durch die Schutztruppe gegen Angriffe der Herero verteidigt. Die Farm Hohewarte beherbergt einen natürlichen Wildtierbestand an Oryx, Kudu, Zebra, Kuhantilope und Steinbock. Auch Reptilien, Geparden und Leoparden sind hier anzutreffen. Wirtschaftlich wird Farm Hohewarte derzeit als Gästefarm genutzt.

Internetseite der Farm Hohewarte:

  • www.hohewarte.com

Empfehlungen

Farmkarte Namibia - Farm Map of Namibia

Farmkarte Namibia - Farm Map of Namibia

Die aktuelle Version der Farmkarte Namibia; Latest editon of the Farm Map of Namibia

Gästefarm - Afrika einmal anders

Gästefarm - Afrika einmal anders

Die Geschichte der Farm Bergquell, gewürzt mit dort erlebten Anekdoten