Robyn Keene-Young

Robyn Keene-Young ist eine Autorin und Filmproduzentin in Südafrika.

Robyn Keene-Young ist eine Autorin und Filmproduzentin in Südafrika.

Robyn Keene-Young ist eine Autorin und Filmproduzentin in Südafrika.

Robyn Keene-Young wuchs in einem Elternhaus von Campingbegeistertern auf und teilte die Leidenschaft für rustikale Ausflüge in die Kalahari als Kind und Jugendliche nicht sonderlich. In der Zeit von 1988 bis 1992 studierte die Südafrikanerin Robyn Keene-Young Kunst und Jura (BA) an der University of the Witwatersrand und kam, aus uns nicht näher bekannten Gründen, zu Reiseschriftstellerei. Robyn Keene-Young ist mit dem Fotografen Adrian Bailey verheiratet und ist mit diesem über ein Jahrzehnt durch die abgelegensten Regionen des südlichen Afrikas gereist. Zahlreiche ihrer Reiseberichte sind in Fachmagazinen erschienen, darunter dem Getaway Magazin. Mit Ihrem Ehemann betreibt sie derzeit die Firma Road Media. Über die Reiseerlebnisse von Robyn Keene-Young sind einige Bücher erschienen und ein von ihr für den National Geographic Channel produzierter Filmbeitrag über Affen in den Feuchtgebieten des Okavango wurde für den Emmy Award nominiert.

Internetseite:

  • www.roadmedia.co.za

Keene-Young, Robyn im Namibiana-Buchangebot

Safari. Journeys through Wild Africa

Safari. Journeys through Wild Africa

This splendid safari book takes you on journeys through wild and into unique ecosystems of Africa.

Okavango. A Journey

Okavango. A Journey

Okavango. A Journey is a small but masterful work by Adrian Bailey and Robyn Keene-Young and well complemented by the informative text.

Backseat Safari

Backseat Safari

To Okavango Delta, Save Valley Conservancy, Mala Mala and the Kgalagadi Transfrontier Park