Nicki von der Heyde

Die südafrikanische Historikerin Nicki von der Heyde führt Exkursionen zu historischen Gefechtsfeldern Südafrikas durch.

Die südafrikanische Historikerin Nicki von der Heyde führt Exkursionen zu historischen Gefechtsfeldern Südafrikas durch.

Die südafrikanische Historikerin Nicki von der Heyde führt Exkursionen zu historischen Gefechtsfeldern Südafrikas durch.

Nicki von der Heyde ist Absolventin der University of Cape Town an der sie Geschichte und Englisch studierte. Nach einigen Jahren als Geschichtslehrerin an einer weiterführenden Schule und in Elternzeit verlegte sich die auf die Orts- und Kriegsgeschichte der südafrikanischen Gefechtsfelder spezialiserte Nicki von der Heyde auf mehrtägige Führungen zu Stätten militärischer Ereignisse. Daneben betrieb sie in den meist entlegenen Gegenden intensive Recherchen, bei denen sie vergessene Schützengräben, Artilleriestellungen, alte Pfade, Reste militärischer Ausrüstung und verschollene Gräber wiederentdeckte. Die in Underberg ansässige Expertin ist Mitglied der Royal Geographical Society sowie Ehrenmitglied der Anglo-Zulu War Historical Society. Ihr Unternehmen Campaign Trails CC erhielt dreimal die Auszeichnung  KwaZulu-Natal Tour Operator of the Year. Nach drei Jahren der Recherche und tausender Kilometer Exkursionen, erschien 2013 ihr Führer zu den Schlachtfeldern Südafrikas, Field Guide to the Battlefields of South Africa, das als Standardwerk gilt.

Internetseite von Nicki von der Heyde:

  • www.campaigntrails.co.za

von der Heyde, Nicki im Namibiana-Buchangebot

Field Guide to the Battlefields of South Africa

Field Guide to the Battlefields of South Africa

The Field Guide to the Battlefields of South Africa presents 71 battles, giving directions and co-ordinates, while timelines place each battle in its time context.