Harold Pupkewitz

Harold Pupkewitz (1915-2012) war ein aus Litauen stammender Unternehmer in Namibia.

Harold Pupkewitz (1915-2012) war ein aus Litauen stammender Unternehmer in Namibia.

Harold Pupkewitz (1915-2012) war ein aus Litauen stammender Unternehmer in Namibia.

Harold Pupkewitz wurde am 14.06.1915 in Vilnius, das zu dieser Zeit zu Polen, heute wieder zu Litauen gehört, geboren und war jüdischer Abstammung. Seine Eltern wanderten im März 1925 von dort nach Südwestafrika aus und wurden dort geschäftlich tätig. Harold Pupkewitz besuchte die Höhere Schule in Windhoek bis 1932, studierte bis zum Abschluß 1935 Betriebswirtschaft an der University of Cape Town und kehrte 1937, nach zwei Jahren Berufserfahrung in Südafrika, in das elterliche Unternehmen zurück, in dem er, zusammen mit seinen Brüdern Morris und Julius, sein gesamtes Leben tätig sein sollte. In den Jahren von 1937 bis 1985 führte Harold Pupkewitz auch eine eigene Farm. Im Laufe seines Lebens baute er seine Position als einer der erfolgreichsten Unternehmer und reichster Mann Namibias aus. Harold Pupkewitz war seit 1936 Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer der Pupkewitz Holdings, saß in den Vorständen und Gremien von Firmen der Telekommunikations- und Energiewirtschaftsbrache, hatte einflußreiche Beraterpositionen und war seit 1997 Berater des damaligen Präsidenten Sam Nujoma. Im Jahr 2008 unterstützte er die Gründung einer neuen Fakultät des Polytechnic of Namibia mit der Summe von zehn Millionen Namibia-Dollar. Zu seinen Ehren wurde die Einrichtung Harold Pupkewitz Graduate School of Business (HP-GSB) benannt. Harold Pupkewitz, der zeitlebens der Arbeit verpflichtet war und in seiner Freizeit sportlichen Aktivitäten nachging, verstarb am 27.04.2012 in Windhoek. Er hinterließ seine Frau Ethel, (geb. Meyerovitz), mit der er seit 1952 verheiratet war, und drei gemeinsame Kinder.


Pupkewitz, Harold im Namibiana-Buchangebot

Jewish Life in South West Africa / Namibia: A History

Jewish Life in South West Africa / Namibia: A History

Full of most interesting biographies, the book Jewish Life in South West Africa / Namibia: A History, was published by the Windhoek Hebrew Congregation after many years of compliation.

Weitere Buchempfehlungen

Namibia. Wirtschaft, Politik, Gesellschaft

Namibia. Wirtschaft, Politik, Gesellschaft

Wirtschaftliche Veränderungen zehn Jahre nach der Unabhängigkeit Namibias

Guide to the Namibian Economy 2013/2014

Guide to the Namibian Economy 2013/2014

Guide to the Namibian Economy 2013/2014 serves as an invaluable source of information and insights.

Am Kap der guten Geschäfte: Strategien für langfristigen Erfolg in Südafrika

Am Kap der guten Geschäfte: Strategien für langfristigen Erfolg in Südafrika

Am Kap der guten Geschäfte ist eine unerlässliche Lektüre für Unternehmer und Berufstätige, die in oder mit Südafrika Strategien für langfristigen Erfolg entwickeln wollen.

Trade Assessment: Namibia and Angola

Trade Assessment: Namibia and Angola

Explanation and prediction about Namibia current and future trade patterns