E. L. P. Stals

Professor Dr. phil. Ernst L. P. Stals ist ein südafrikanischer Historiker, Hochschullehrer und Autor.

Professor Dr. phil. Ernst L. P. Stals ist ein südafrikanischer Historiker, Hochschullehrer und Autor.

Professor Dr. phil. Ernst L. P. Stals ist ein südafrikanischer Historiker, Hochschullehrer und Autor.

E. L. P. Stals wurde am 19.09.1937 in der Ortschaft Pofadder, die in der Region Boesmanland im nordwestlichen Kap Südafrikas und unweit der Südgrenze Namibias liegt, geboren. Er studierte Geschichte an der the University of Stellenbosch, promovierte dort im Jahr 1967 und erhielt seinen ersten Lehrauftrag (1962 bis 1969) ebendort, gefolgt von einer Dozentenstelle an der Rand Afrikaans University in Johannesburg. 1973 folgte er dem Ruf der Randse Afrikaanse Universiteit (RAU), wo er als Professor und Vorsitzender der geschichtlichen Fakultät in Johannesburg tätig war. In den Jahrenr Zeit von 1978 und 1992 wirkte E. L. P. Stals als Forschungsdirektor am Windhoek Teachers’ College and als Professor an der University of Namibia. 1992 kehrte er nach Johannesburg zurück und übernahm erneut die Leitung der geschichtlichen Fakultät der Rand Afrikaans University. Die Forschungsinteressen des Historikers liegen seit 1959 in der Geschichte Südwestafrikas. Im Laufe von vier Jahrzehnte hat E. L. P. Stals über viele Bereiche der namibischen Geschichte geforscht und publiziert, unter anderem über die Viehzucht, kulturelle Begegnungen zwischen den ersten Weißen und den Owambo, über die Entwicklung der Regierungspraxis der deutschen Verwaltung in Deutsch-Südwestafrika. Er ist Verfasser zahlreicher Beiträge und biographischer Werke und lebt in Windhoek.


Stals, E. L. P. im Namibiana-Buchangebot

Namibiana Vol. V (1) 1984

Namibiana Vol. V (1) 1984

Namibiana Nr. V(1) aus dem Jahr 1984 fiel mit geschichtlichen, gesellschaftlichen, völkerkundlichen und biographischen Themen deutlich üppiger aus als die Vorausgaben.

Kurt Streitwolf. Sy werk in Suidwes-Afrika 1899-1914

Kurt Streitwolf. Sy werk in Suidwes-Afrika 1899-1914

Hierdie studie is oor die rol wat Kurt Streitwolf tussen die jare 1899 en 1914 in die geskiedenis van Suidwes-Afrika gespeel het.