Auszüge aus der Literatur Namibias und Südafrikas

In dieser Rubrik möchten wir Ihnen nicht nur den Reiz antiquarischer Literatur mit geeigneten Auszügen vermitteln sondern Ihnen auch einen großen Teil der zur Zeit regulär verfügbaren modernen Bücher über das südliche Afrika, auf diese Weise näherbringen.

Windhoek. Unser Erbe, von Christine Marais. Gamsberg Macmillan. 2. Auflage. Swakopmund, Namibia (1986/1999). ISBN 0868482609 / ISBN 0-86848-260-9

Windhoek. Unser Erbe, von Christine Marais

Beispielhaft für die zahlreichen historischen Gebäude Windhoeks, die in diesem einzigartigen Bildband der namibischen Künstlerin Christine Marais vorgestellt werden, finden...Details

Windhoek: Ons Erfenis, deur Christine Marais. Uitgewer: Gamsberg Macmillan. Tweede uitgawe. Swakopmund, Namibia (1986/1999). ISBN 0868482609 / ISBN 0-86848-260-9

Windhoek: Ons Erfenis, deur Christine Marais

Die volgende teks uit die boek 'Windhoek: Ons Erfenis' beskryf die Gatheman-huis, die August Stauch-huis en die Christuskerk in die hoofstad van Namibië, Windhoek. Hierdie en...Details

Windhoek: Our Heritage, by Christine Marais. Gamsberg Macmillan. 2nd edition. Swakopmund, Namibia (1999). ISBN 0868482609 / ISBN 0-86848-260-9

Windhoek: Our Heritage, by Christine Marais

The following texts from the illustrated book "Windhoek: Our Heritage", describe the Gathemann House, the August Stauch House, and the Christuskirche in Namibias capital,...Details

Wineries of the Cape: The essential companion to the winelands, by Lindsaye McGregor and Erica Moodie. Sunbird Publishers. Johannesburg & Cape Town, South Africa 2013. ISBN 9781920289706 / ISBN 978-1-920289-70-6

Wineries of the Cape, by Lindsaye McGregor and Erica Moodie

Chosen from Lindsaye McGregor's and Erica Moodie's book Wineries of the Cape this is their impression from Diemersdal Estate: This family farm is on the northern side of...Details

Wines of South Africa. Exploring the Cape Winelands, by Graham Knox and Zelma Long. Fernwood Press, Cape Town, South Africa 2002. ISBN 187495061X / ISBN 1-874950-61-X; ISBN 9781874950615 / ISBN 978-1-874950-61-5

Wines of South Africa. Exploring the Cape Winelands, by Graham Knox and Zelma Long

Striking photographs from Alain Proust and a carefully woven text capture the spirit of a prime wine-growing region where the splendour of the landscape is a perfect foil to...Details

Winterregen in Deutsch-Südwest-Afrika, von Leo Waibel. Hamburgische Universität. Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde: Reihe C. Naturwissenschaften, Band 4, Hamburg 1922.

Winterregen in Deutsch-Südwest-Afrika, von Leo Waibel

Als Ordinarius für Geographie an der Universität Kiel legte Dr. Leo Waibel 1922 seine Habilitationsschrift, Winterregen in Deutsch-Südwest-Afrika: Eine Schilderung der...Details

Wir aber suchten Gemeinschaft. Kirchwerdung und Kirchentrennung in Südwestafrika, von Theo Sundermeier.

Wir aber suchten Gemeinschaft. Kirchwerdung und Kirchentrennung in Südwestafrika, von Theo Sundermeier.

Wir aber suchten Gemeinschaft ist die Geschichte und Analyse der Kirchentrennung und Kirchwerdung in Südwestafrika seit den 1920er Jahren, die Dr. Theo Sundermeier 1973...Details

Wir kommen wieder. Ein deutsches Afrikabuch, von Ernst Ludwig Cramer. Rütten & Loening Verlag. Potsdam, 1941

Wir kommen wieder. Ein deutsches Afrikabuch, von Ernst Ludwig Cramer

Erlebnisse seiner Eltern und seiner Familie in der Zeit der Herero- und Namaaufstände bis hin in die Zeit der ausgehenden 1910er Jahre verarbeitete Autor Ernst Ludwig Cramer,...Details

Wissenschaftliche Forschung in Südwestafrika, von: S.W.A. Wissenschaftliche Gesellschaft.

Wissenschaftliche Forschung in Südwestafrika, von: S.W.A. Wissenschaftliche Gesellschaft

Dies ist ein Auszug aus der 1962 in Windhoek, Südwestafrika erschienen Festschrift 'Wissenschaftliche Forschung in Südwestafrika', die vom Kongreß-Komitee im Auftrag der...Details

Wo der Himmel Afrika berührt – Venda, Swasiland, Lesotho, Äthiopien, von Harald Stöber.

Wo der Himmel Afrika berührt – Venda, Swasiland, Lesotho, Äthiopien, von Harald Stöber

In seinem Reisebericht ‚Wo der Himmel Afrika berührt’ erzählt Harald Stöber von seinen gesellschaftlichen Einddrücken in Venda, Swasiland, Lesotho und Äthiopien.Details

Wo einst der Fuß des Kriegers trat, wächst heut der schönste Kopfsalat: Swakopmunder Geschichte(n), von Kirsten Kraft. Gondwana Publishers, Windhoek, Namibia 2014. ISBN 9789994579150 / ISBN 978-99945-79-15-0

Wo einst der Fuß des Kriegers trat, wächst heut der schönste Kopfsalat: Swakopmunder Geschichte(n), von Kirsten Kraft.

Am Anfang der Swakopmunder Geschichte wollten die Ankömmlinge die Ansammlung verwanzter, sandiger Baraken so schnell wie möglich hinter sich lassen, heute möchten sie länger...Details

Wo es keinen Arzt gibt. Medizinisches Gesundheitshandbuch zur Hilfe und Selbsthilfe auf Reisen. Reise Know-How Verlag. 13. Auflage, Bielefeld 2016. ISBN 9783831710195 / ISBN 978-3-8317-1019-5

Wo es keinen Arzt gibt, von David Werner

David Werners 'Wo es keinen Arzt gibt' ist die aktuelle deutsche Ausgabe des in über 100 Sprachen übersetzten Ratgebers 'Where There is No Doctor', der zur Standardausrüstung...Details

Wo sonst der Fuß des Kriegers trat. Farmerleben in Südwest nach dem Kriege, von Maria Karow.

Wo sonst der Fuß des Kriegers trat. Farmerleben in Südwest nach dem Kriege, von Maria Karow

Ihren Erinnerungen an die Zeit (1905-1909) auf der Farm ihrer Schwester bei Okambahe in Deutschsüdwestafrika, gab Maria Karow den Titel: Wo sonst der Fuß des Kriegers trat....Details

Wolfberg Cracks: Southern Cederberg, Western Cape, by Tony Lourens. ISBN 978062042783 / ISBN 978-0-620-4278-3

Wolfberg Cracks: Southern Cederberg, Western Cape, by Tony Lourens.

It's difficult to climb anywhere in the Cederberg and come away disappointed. The areas described in Wolfberg Cracks: Southern Cederberg, Western Cape by Tony Lourens all...Details

Women and custom in Namibia. Cultural practice versus gender equality?, by Oliver C. Ruppel

Women and custom in Namibia. Cultural practice versus gender equality?, by Oliver C. Ruppel

Editor Professor Oliver C. Ruppel introduces the study Women and custom in Namibia that investigates the impact of Ccultural practice versus gender equality: The 1997...Details

Words in season: The Public Writings with her own remembrances collected for the first time, by Olive Schreiner. he Penguin Group (SA). Cape Town, South Africa 2005. ISBN 9780143185413 / ISBN 978-0-14-318541-3

Words in season, by Olive Schreiner

Olive Schreiner's 'Words in season' includes 'The Political Situation', written in collaboration with her husband in 1895; her 'Words in Season' produced on the eve of the...Details

Wörterbuch Deutsch-Swahili, von Karsten Legère. Rüdiger Köppe Verlag. Köln, 2006. ISBN 9783896453464 / ISBN 978-3-89645-346-4

Wörterbuch Deutsch-Swahili, von Karsten Legère

Das Wörterbuch Deutsch-Swahili ist ein Produkt zwanzigjähriger Erfahrung Karsten Legères mit der Lingua Franca Ostafrikas.Details

Wörterbuch Swahili–Deutsch, von Hildegard Höftmann, Irmtraud Herms und Karsten Legère. ISBN 3896453408 / ISBN 3-89645-340-8 / ISBN 9783896453402 / ISBN 978-3-89645-340-2

Wörterbuch Swahili–Deutsch, von Hildegard Höftmann und Irmtraud Herms

Hildegard Höftmann und Irmtraud Herms sind die Autorinnen dieses nur noch antiquarischen lieferbaren Wörterbuch Swahili–Deutsch, das, als eines der innovativsten und besten...Details

Woudfontein: 'n Spanningsroman, deur Hannes Haasbroek. The Penguin Group (SA). Kaapstad, Suid-Afrika 2011. ISBN 9781415207352 / ISBN 978-1-4152-0735-2

Woudfontein: 'n Spanningsroman, deur Hannes Haasbroek

Dr. Hannes Haasbroek, skryver an die spannigsroman 'Woudfontein', is hoof van die Geskiedenis-departement by die Nasionale Museum in Bloemfontein. Hy lewer gereeld bydraes...Details

WTF What the Fact! (MapStudio). Cape Town, South Africa 2015. ISBN 9781770265950 / ISBN 978-1-77026-595-0

WTF What the Fact! (MapStudio), by MapStudio

You will find the answers to many, mostly South Africa related questions in MapStudio's WTF What the Fact! and many other fascinating, bizarre and astounding facts while...Details