Auszüge aus der Literatur Namibias und Südafrikas

In dieser Rubrik möchten wir Ihnen nicht nur den Reiz antiquarischer Literatur mit geeigneten Auszügen vermitteln sondern Ihnen auch einen großen Teil der zur Zeit regulär verfügbaren modernen Bücher über das südliche Afrika, auf diese Weise näherbringen.

Das Museum Swakopmund. Ein Wegweiser entlang der wichtigsten Exponate und Ausstellungsbereiche, von Stefanie Schams. Autor: Stefanie Schams

Das Museum Swakopmund, von Stefanie Schams

Stefanie Schams schrieb diesen ausführlichen Führer durch die Ausstellung des Museum Swakopmund im Rahmen ihrer Praktikumstätigkeit des Studienganges Afrikastudien für die...Details

Das Reiterdenkmal 1912-2014, Eine chronologische Dokumentation anhand von Berichten, Zeitungsartikeln und Bildmaterial. ISBN 9789994576241 / ISBN 978-99945-76-24-1 (Namibia) / ISBN 9783941602847 / ISBN 978-3-941602-84-7 (Deutschland)

Das Reiterdenkmal 1912-2014, von Gunter von Schumann et al.

Die Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft ist Herausgeber der chronologischen Dokumentation 'Das Reiterdenkmal 1912-2014', die das Werden des bekannten Ehrenmals bis zu...Details

Das Schicksal der Else Sonnenberg im Herero-Aufstand Otto Pfingsten. ISBN 783932030291 / ISBN 978-3-932030-29-1

Das Schicksal der Else Sonnenberg im Herero-Aufstand, von Otto Pfingsten

Als Ergänzung zu den Memoiren der Else Sonnenberg schrieb Otto Pfingsten das biographische Buch Das Schicksal der Else Sonnenberg im Herero-Aufstand: Das Geschehen 1904 in...Details

Das schwarze Gesicht und andere Erzählungen. Er kam nur bis Okahandja, von Dieter Wellenkamp.

Das schwarze Gesicht und andere Erzählungen. Er kam nur bis Okahandja, von Dieter Wellenkamp

Er kam nur bis Okahandja ist einer der Namibia Erzählungen aus dem Buch von Dieter Wellenkamp, Das schwarze Gesicht. Die Leute sollten gefälligst dort sterben, wo sie gelebt...Details

Das Swakoptal. Bedeutende Plätze am Swakoprivier, vom Langen-Heinrich-Berg bis zur Mündung, von Hartmut O. Fahrbach.

Das Swakoptal, von Hartmut O. Fahrbach

Ochsenwagenweg, Kleinsiedlerflecken, Aufmarschroute der südafrikanischen Angriffstruppe: das Swakoptal birgt unzählige geschichtliche Details.Details

Das Voortrekkerdenkmal, Pretoria. Amtlicher Führer, von dem Verwaltungsrat des Voortrekkerdenkmals Pretoria herausgegeben.

Das Voortrekkerdenkmal, Pretoria. Amtlicher Führer, von dem Verwaltungsrat des Voortrekkerdenkmals Pretoria herausgegeben.

Diese Schrift bietet eine umfassende Beschreibung des zwischen 1938 und 1949 erbauten Voortrekkerdenkmals in Pretoria, Südafrika, seiner Planung, Errichtung und...Details

Das waren noch Zeiten. Südwester Erinnerungen 1909-1925, von Hans-Dietrich Moldzio. Kuiseb Verlag. 3. Auflage. Windhoek, Namibia 2013

Das waren noch Zeiten. Südwester Erinnerungen 1909-1925, von Hans-Dietrich Moldzio

Hans-Dietrich Moldzios Südwester Erinnerungen 'Das waren noch Zeiten' aus der Zeit von 1909 bis 1925, sind ein gutes Beispiel für den Lebensweg eines Neuankömmlings und...Details

Das Werden und Wirken eines Rebellen: Autobiographische und historische Notizen eines Deutsch-Namibiers, von Gerhard Tötemeyer. Kuiseb Verlag. Windhoek, Namibia 2015. ISBN 978-99945-76-35-7 / ISBN 9789994576357 / ISBN 978-3-941602-89-2 / ISBN 9783941602892

Das Werden und Wirken eines Rebellen, von Gerhard Tötemeyer

Nach seinem Austritt aus der aktiven Politik Namibias im Jahr 2004 hat Prof. Dr. Gerhard Tötemeyer als Autor politischer Analysen und Bücher gewirkt. Nun liegt seine...Details

David Levin auf Twyfelfontein, von Michiel Levin. Gondwana Publishers. Windhoek, Namibia 2014. ISBN 9789991688893 / ISBN 978-99916-888-9-3

David Levin auf Twyfelfontein, von Michiel Levin

Wo sich heute das Aba-Huab Camp befindet, machten David und Ella Levin im Jahr 1946 mit Pferdekutsche und Eselswagen unter einem großen Mopanebaum Rast, um auf Bernhard und...Details

David Levin of Twyfelfontein: The unknown story, by Michiel Levin and Mannfred Goldbeck. Gondwana Publishers. Windhoek, Namibia. 2014. ISBN 9789991688879 / ISBN 978-99916-888-7-9

David Levin of Twyfelfontein, by Michiel Levin and Mannfred Goldbeck

By recounting the history of the Twyfelfontein area and farm as well as the biography of the farmer David Levin, his son Michiel Levin and Mannfred Goldbeck link the tenuous...Details

Days of the Generals. The untold story of South Africa's apartheid-era military generals, by Hilton Hamann. Struik Publishers, Zebra Press. Cape Town, South Africa 2001. ISBN 1868723402 / ISBN 1-86872-340-2 / ISBN 9781868723409 / ISBN 978-1-86872-340-9

Days of the Generals. The untold story of South Africa's apartheid-era military generals, by Hilton Hamann

Hilton Hamann introduces his book Days of the Generals by describing what has motivated him to do so and outlines that his perspective to him seems to be a untold story of...Details

Dealing In Death. Ellen Pakkies and a Community's Struggle with Tik, by Sylvia Walker.

Dealing In Death. Ellen Pakkies and a Community's Struggle with Tik, by Sylvia Walker

Sylvia Walker's book Dealing in Death looks at the global and local drugs culture, the predicament of Ellen Pakkies and other mothers like her, and an impoverished community...Details

Dealing In Death. Ellen Pakkies and a Community's Struggle with Tik. Comment Helen Zille, by Sylvia Walker.

Dealing In Death. Ellen Pakkies and a Community's Struggle with Tik. Comment Helen Zille, by Sylvia Walker

This is the foreword by Premier of the Western Cape, Helen Zille, to Sylvia Walker's book Dealing In Death. Ellen Pakkies and a Community's Struggle with Tik.Details

Delicious Gifts: Edible Creations to Make & Give, by Jess McCloskey. Random House Struik Lifestyle. ISBN 9781770079984 / ISBN 978-1-77007-998-4

Delicious Gifts: Edible Creations to Make & Give, by Jess McCloskey

Jess McCloskey's Delicious Gifts: Edible Creations to Make & Give will help you create unique presents for any recipient, from a chocolate lover to a chilli obsessive.Details

Delville Wood: July 1916, by Ian Uys. ISBN 0620066113 / ISBN 0-620-06611-3

Delville Wood: July 1916, by Ian Uys

In his histroy book Delville Wood: July 1916, Ian Uys describes and documents the bloodiest battle hell of World War I year 1916, in which South Africans fought against...Details

Denkst Du manchmal noch daran? Erinnerungen und Farmgeschichten aus Südwest, von Marga Vaatz. Selbstverlag Familie Vaatz. Namibia, 2017. ISBN 9780620116442 / ISBN 978-0-620-11644-2

Denkst Du manchmal noch daran? Erinnerungen und Farmgeschichten aus Südwest, von Marga Vaatz

Das Kapitel 'Erlebt zu haben!' aus Marag Vaatz' Memoiren 'Denkst Du manchmal noch daran? Erinnerungen und Farmgeschichten aus Südwest' beschreibt auf unheimliche,...Details

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 2: Naulila, von Historicus Afrikanus. ISBN 9789991687230 / ISBN 978-99916-872-3-0

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 2: Naulila, von Historicus Afrikanus

Die Studie, die in mehreren Bänden erscheinen wird, untersucht die Ereignisse, die der Erste Weltkrieges in Deutsch-Südwestafrika auslöste. In Band zwei legte Historicus...Details

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 3: Kämpfe im Süden, von Historicus Afrikanus. Glanz & Gloria Verlag. Windhoek, Namibia 2014. ISBN 9789991687285 / ISBN 978-99916-872-8-5

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 3: Kämpfe im Süden, von Historicus Afrikanus.

Das auf umfassender Quellen- und Archivrecherche, sowie nach Namibia und Südafrika führende Reisen des verstorbenen 'Historicus Afrikanus' beruhende Manuskript, das als...Details

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 1, von Historicus Afrikanus.

Der 1. Weltkrieg in Deutsch-Südwestafrika 1914-15, Band 1, von Historicus Afrikanus

Diese Studie, die in vier Bänden erscheinen wird, untersucht, für die Jahre 1914 und 1915, die Ereignisse, die der 1. Weltkrieges in Deutsch-Südwestafrika auslöste. Der...Details

Der Beitrag der Schutztruppenoffiziere zur Völkerkunde von Deutsch-Ostafrika, von Otto F. Raum.

Der Beitrag der Schutztruppenoffiziere zur Völkerkunde von Deutsch-Ostafrika, von Otto F. Raum

Die Blütezeit des völkerkundlichen Beitrages der Schutztruppenoffiziere zur Völkerkunde von Deutsch-Ostafrika war das Jahrzehnt 1895 bis 1905. Der Anthropologe Otto F. Raum...Details