Auszüge aus der Literatur Namibias und Südafrikas

In dieser Rubrik möchten wir Ihnen nicht nur den Reiz antiquarischer Literatur mit geeigneten Auszügen vermitteln sondern Ihnen auch einen großen Teil der zur Zeit regulär verfügbaren modernen Bücher über das südliche Afrika, auf diese Weise näherbringen.

African Dream Machines: Style, Identity and Meaning of African Headrests, by Anitra Nettleton. Witwatersrand University Press. Johannesburg, 2008. ISBN 9781868144587 / ISBN 978-1-86814-458-7

African Dream Machines. Style, Identity and Meaning of African Headrests, by Anitra Nettleton

Anitra Nettleton's book, African Dream Machines: Style, Identity and Meaning of African Headrests' has been in the making for a total of fifteen years. The research started...Details

Africa's third liberation, by Jeffrey Herbst and Greg Mills. The Penguin Group (South Africa). Cape Town, South Africa, 2014. ISBN 9780143538820 / ISBN 978-0-14-353882-0

Africa's third liberation, by Jeffrey Herbst and Greg Mills

Growth that produces jobs, especially for Africa's growing youth population, should be the number one priority for all African leadership. In Africa's third liberation Jeff...Details

Afrika - Woher? Wohin? Reisen, Begegnungen, Gedanken, von Hans Jenny.

Afrika - Woher? Wohin? Reisen, Begegnungen, Gedanken, von Hans Jenny

Afrika: Woher? Wohin? Reisen, Begegnungen, Gedanken enthält neben historischen, wirtschaftlichen und politischen Informationen einen essayartigen Erlebnisbericht von...Details

Afrika betet anders. Weshalb unsere bisherige Afrikapolitik erfolglos bleiben muß, von Hermann G. Schütte et. al.

Afrika betet anders. Weshalb unsere bisherige Afrikapolitik erfolglos bleiben muß, von Hermann G. Schütte et. al.

Afrika betet anders ist als Veröffentlichung des HWWA-Institut für Wirtschaftsforschung-Hamburg erschienen und beschreibt, weshalb die bisherige Afrikapolitik erfolglos...Details

Afrika heute und morgen. Grundlinien europäischer Kolonialpolitik in Afrika, von Paul und Justus Rohrbach.

Afrika heute und morgen. Grundlinien europäischer Kolonialpolitik in Afrika, von Paul und Justus Rohrbach.

Paul und Justus Rohrbach, Vater und Sohn, waren beide Verwaltungsexperten und mit der damaligen Kolonialwirtschaft vertraut. Ihr Buch Afrika heute und morgen: Grundlinien...Details

Afrika ist nicht nur schwarz, von Hans Jenny. Econ-Verlag. Auflage. Düsseldorf, Wien 1961

Afrika ist nicht nur schwarz, von Hans Jenny

Hans Jenny, der sich mehrere Jahre in Südafrika aufhielt, schrieb sein hochinteressantes Buch, Afrika ist nicht nur schwarz, auf Grund jahrelanger Studien der afrikanischen...Details

Afrika wie ich es wiedersah, von Paul von Lettow-Vorbeck. J. F. Lehmann Verlag. München, 1955

Afrika wie ich es wiedersah, von Paul von Lettow-Vorbeck

Paul von Lettow-Vorbeck beschreibt auf sehr interessante Weise, wie das ihm bekannte Afrika sich nach fünfzig Jahren verändert hatte, als er es 1953 wiedersah.Details

Afrika zu Fuss. Vom Kap der Guten Hoffnung zum Kilimandscharo. ISBN 9783768818780 / ISBN 978-3-7688-1878-0

Afrika zu Fuß. Vom Kap der Guten Hoffnung zum Kilimandscharo, von Sonia Poussin und Alexandre Poussin

In Afrika zu Fuß: Vom Kap der Guten Hoffnung zum Kilimandscharo berichten Sonia Poussin und Alexandre Poussin von der ersten Hälfte der Reise, die nach rund 7.000 Kilometern...Details

Afrika. Auf dem Weg nach Tinga Tinga, von Ralf Küttelwesch. Factum Coloniae. Mittenwalde, 2009. ISBN 9783946878018 / ISBN 978-3-946878-01-8

Afrika. Auf dem Weg nach Tinga Tinga, von Ralf Küttelwesch

Der folgende Auszug stammt aus der Einleitung zu Ralf Küttelweschs Reise- und Wanderbericht 'Afrika. Auf dem Weg nach Tinga Tinga'.Details

Afrika. Beiträge zu einer praktischen Kolonialkunde, von Paul Rohrbach.

Afrika. Beiträge zu einer praktischen Kolonialkunde, von Paul Rohrbach

Diese Kolonialkunde für Afrika entstand aus der Zusammenarbeit des Verlages mit einigen der hervorragendsten praktischen Kräfte, die es damals in Deutschland gab.Details

Afrikaans 100: 'n klein gedenkboek, deur Alba Bouwer. Tafelberg-Uitgewers Beperk. Eerste uitgawe. Kaapstad, Suid-Afrika 1975. ISBN 0624007456 / ISBN 0-624-00745-6

Afrikaans 100: 'n klein gedenkboek, deur Alba Bouwer

'n Mens moet nie vergeet nie dat party van die Maleise, Franseen Duitse woorde al in die Nederlands opgeneem was en langs daardie paadjie in die Afrikaanse taal ingeglip het....Details

Afrikaanse Lyrik: Afrikaans-Deutsch, von Helmut Erbe. Verlag: Max Hueber, 1959.

Afrikaanse Lyrik: Afrikaans-Deutsch, von Helmut Erbe

Für die Gedichtsammlung Afrikaanse Lyrik: Afrikaans-Deutsch von Dr. Helmut Erbe, schrieb sein Kollege an der Rhodes University, Prof. Dr. Robert K. J. E. Antonissen, die...Details

Afrikaanse Lyrik: Afrikaans-Deutsch. Inhaltsverzeichnis, von Helmut Erbe. Verlag: Max Hueber, 1959.

Afrikaanse Lyrik: Afrikaans-Deutsch. Inhaltsverzeichnis, von Helmut Erbe

Der deutsche Sprachwissenschaftler und Südafrika-Einwanderer Dr. Helmut Erbe war einer der profiliertesten Übersetzer von afrikaanser Lyrik ins Deutsche. Im...Details

Afrikanische Ballade, von Stuart Cloete. Wolfgang Krüger Verlag, Erstauflage.

Afrikanische Ballade, von Stuart Cloete

Mit dem Schicksal eines jungen schwarzen Paares, dessen Christentum der übermächtigen Kraft der alten Stammesbindung nicht standhält und das an diesem Zwiespalt untergehen...Details

Afrikanische Dramen, von Hans Grimm. ISBN 387418000X / ISBN 3-87418-000-X

Afrikanische Dramen, von Hans Grimm

Hans Grimm schrieb die Stücke in der Sammlung Afrikanische Dramen nach seinem Fortgang aus Südafrika.Details

Afrikanische Felskunst: Malereien auf Felsen in Südwest-Afrika, von Ernst R. Scherz und Anneliese Scherz.

Afrikanische Felskunst: Malereien auf Felsen in Südwest-Afrika, von Ernst Rudolf Scherz und Anneliese Scherz

Ernst Rudolf Scherz und Anneliese Scherz erforschten die Afrikanische Felskunst in Südwest-Afrika in den Jahren zwischen 1935 und 1963, kopierten die Malereien der...Details

Afrikanische Kinderspiele, von Truus Nijhuis. Jugenddienst-Verlag, Wuppertal 1981. ISBN 3872943022 / ISBN 3-87294-302-2

Afrikanische Kinderspiele, von Truus Nijhuis.

In diesem völkerkundlichen Buch von Truus Nijhuis, Afrikanische Kinderspiele, von Truus Nijhuis könnt ihr eine Menge über das Spielen und die Spielzeuge von Rindern in einem...Details

Afrikanische Legenden (Nachdruck Severus Verlag), von Carl Einstein. Hamburg, 2012. ISBN 9783863473495 / ISBN 978-3-86347-349-5

Afrikanische Legenden (Nachdruck Severus Verlag), von Carl Einstein

Die folgende Erzählung von Ngurangurane, dem Krokodilmann, stammt aus dem Sagenschatz der schwarzafrikanischen Fang. Dieser Nachdruck des Severus Verlages des 1925 erschienen...Details

Afrikanische Tiergeschichten und anderes, von Anne Maag.

Afrikanische Tiergeschichten und anderes, von Anne Maag

1937, drei Jahre nachdem die Autorin der entzückenden Tiergeschichten aus Südwestafrika gestorben waren, gaben Ihre Angehörigen die Erstauflage von Afrikanische...Details

Afrikanische Pirsch: Kudus, Keiler, Kaffernbüffel, von Gert G. von Harling und Remo Engelbrecht. Edition Jägerleben. Verlag J. Neumann-Neudamm AG. 2., überarbeitete und erweiterte Auflage. Melsungen, 2015. ISBN 9783788816940 / ISBN 978-3-7888-1694-0

Afrikanische Pirsch: Kudus, Keiler, Kaffernbüffel, von Gert G. von Harling und Remo Engelbrecht

Als junger Mann lebte Gert G. von Harling mehrere Jahre als Farmeleve und Jäger in Südwestafrika. Jagdreisen führten ihn später wiederholt nach Namibia, aber auch nach Benin,...Details