Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Verwehte Spuren in der Namibwüste

Verwehte Spuren in der Namibwüste

In den Buch Verwehte Spuren in der Namibwüste berichtet Walter Moritz über alte Ansiedlungen am Kuiseb in Namibia.
13120
9991675000
neu

sofort lieferbar

9,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Buchtitel: Verwehte Spuren in der Namibwüste
Untertitel: Alte Ansiedlungen am Kuiseb
Autor: Walter Moritz
Reihe: Aus alten Tagen in Südwest, Band 13
Selbstverlag
Werther, 1997
ISBN 9991675000
Broschur, 15x21 cm, 43 Seiten, 24 sw-Fotos, 4 Lageskizzen


Beschreibung:

In seinem Band 13 der Reihe Aus alten Tagen in Südwest berichtet Walter Moritz über alte Ansiedlungen am Kuiseb in Namibia, deren Reste heute nur noch Ortskundige kennen und finden. Die bekanntesten Plätze am Kuiseb sind Rooibank, wo sich das Wasserwerk befindet, Ururas, die alte deutsche Zollstation, und Gobabeb, die Forschungstation in der Namib. Aber es gibt noch eine ganze Reihe bewohnter und unbewohnter Plätze, Ansiedlungen entlang des Kuisebflußes und Plätze, die als Vorgänger der Hafenstadt Walvisbaai gelten.

Wir finden sie heute nur noch auf alten Landkarten oder sie sind völlig vergessen, da Sie niemals aufgezeichnet wurden. Diesen Plätzen möchte ich nachspüren, Ansiedlungen, wo Menschen gewohnt und gelebt haben. Viele Topfscherben, Straußeneierringe, Knochen und Muscheln, wie auch Stampfsteine sind Spuren aus vergangenen Tagen, alte Grabstätten sind vom Winde verweht. Spuren der Narakerne wurden auf 8.000 Jahre geschätzt, Reste von Wohngrotten auf 9.000 Jahre und der Fund eines Skeletts wird auf mehr als 700 Jahre datiert. [...]


Inhalt: Verwehte Spuren in der Namibwüste

Vorwort
Zur Einführung: Spuren aus alten Tagen
Sandfontein, Kuwis und Wortel
Sandwich Harbour (Sandfischhafen)
Walvisbaai
Weitere Plätze im Kuisebdelta: Gorogos (Grochus), Dorop, Green Valley, Plum und Frederiks Dam
Plätze am Kuiseb weiter aufwärts: Rooibank bis Ururas, Utuseb (Iduseb)
Plätze nach den Swartbankbergen: Swartbank, Klipneus, Karebes (Auses), Narob, Soutrivier, Goabeb, Nomabeb, Gobabeb und Natab, Oswater, Damaron und Howati
Expedition zu unbewohnten Plätzen oberhalb Oswaters
Abgerundete Entfernung der einzelnen Plätze in Meilen und Kilometer
Übersicht über die Viehhaltung auf den einzelnen Plätzen
Anmerkungen
Literatur
Lageplan von Walvisbaai nach Landmesser Wrey


Auszug aus diesem Buch: