Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Schmunzeln mit 'ner Prise Sand

Schmunzeln mit 'ner Prise Sand

Schmunzeln mit ‘ner Prise Sand ist eine Sammlung humorvoller Begebenheiten in und um Swakopmund aus lange vergangenen Tagen.
schmunzeln-mit-ner-prise-sand
978-99916-741-6-2
gebraucht

nicht mehr lieferbar

Weitere Empfehlungen zu Schmunzeln mit 'ner Prise Sand

Titel: Schmunzeln mit ‘ner Prise Sand
Autorin: Gaby Tirronen Henrichsen
Illustrationen: Uschi Eggert
Verlag: Peter’s Antiques
Swakopmund, Namibia 2008
ISBN 9789991674162 / ISBN 978-99916-741-6-2
Broschur, 15 x 21 cm, 60 Seiten, durchgehend sw-Illustrationen

Beschreibung:

In Schmunzeln mit ‘ner Prise Sand geht es um humorvolle Begebenheiten in und um Swakopmund aus lange vergangenen Zeiten. Mit zwinkerndem Auge wird beispielsweise erzählt, warum die Swakopmunder Juden trotz ihrer Vorgaben des koscheren Essens dennoch den leckeren Katfisch essen durften und warum eine Küchenfee einen Harzer Roller aus Outjo einfach wegwarf. Es war die Zeit, als man sich in voller Opernmontur zu Herrn Böhlke aufmachte, um dort auf seinem alten Plattenspieler Opern zu hören, und wo Ehebrecher rigoros entlarvt wurden.

Inhalt: Schmunzeln mit ‘ner Prise Sand

„Vater, schick Geld!"
Die Weihnachtskiste
Warum mehr Heiden protestantisch wurden und nicht katholisch
Warum auch Juden Katfisch essen dürfen
Ein humorvolles Grab
Das Thoragrab
Eine geschichtsreiche Weingläsersammlung
Postbote mit Trompete
Der Bürgermeister Swakopmunds prügelt sich auf der Brücke
Der Reichtum liegt im Wüstensand
Die fliegende Badewanne
Kleine Kleine
Geschmacksache
Erdbeertorte a la Swakopmund
Hygienisches Taschengeld
Opernabend
„Der Swakopmunder"
Rauhe Gesellen
„Swakopmund", welch abstoßender Name!
Swakopmund ist nicht auf Sand gebaut!
Topfblumen und Mutters Kaffeewasser
Katzenhandel
Der Raub der Sabinerinnen
Mitzi
Kriegserklärung


Auszug aus diesem Buch: