Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Roiland der Wanderer. Geschichte eines afrikanischen Treckochsen

Roiland der Wanderer. Geschichte eines afrikanischen Treckochsen

Der Roman 'Roiland der Wanderer' setzt dem Ochsenwagen, den afrikanischen Treckochsen und den vergangenen Zeiten gemächlichen Reisens, ein Denkmal.
05-0165
gebraucht

sofort lieferbar

35,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Roiland der Wanderer. Geschichte eines afrikanischen Treckochsen

Titel: Roiland der Wanderer
Untertitel: Geschichte eines afrikanischen Treckochsen
Autor: Adolf Kaempffer
Verlag: Ludwig Voggenreiter Verlag
Bad Godesberg, 1950
Original-Halbleinenband, 15x21 cm, 203 Seiten

Zustand:

Gut. Geringe Gebrauchsspuren, Einbandkante oben an einer Stelle angestoßen, innen sauber, leichte Altersbräune.

Beschreibung:

Der Roman Roiland der Wanderer gehört zu den Alterswerken von Adolf Kaempffer, der in Deutsch-Südwestafrika als Farmersohn aufwuchs und mit dem, was er in seinen Romanen, oft aus eigenen Erinnerungen, beschrieb, bestens vertraut war. So hat er mit diesem Roman den zehntausenden Treckochsen, ungezählten schweren Ochsenwagen, Treibern und Frachtfahrern, die am Aufbau der ehemaligen deutschen Kolonie und bei der Bewältigung der großen Entfernungen ihren Teil beitrugen, ein einzigartiges, schön geschriebenes Denkmal gesetzt, und in der Geschichte die wachsende Vertrautheit zwischen einem noch wenig erfahrenen Wagenführer und einem jungen Leitochsen beschrieben.

Gleichzeitig ist der Roman, der 1950 erschien, ein Abgesang auf die herbe Romantik des gemächlichen und naturverbundenen Reisens über lange Tage und unter freiem Himmel verbrachte Nächte, so wie es der Autor es noch kennengelernt und geschätzt hatte. Durch die vielfältigen Beschreibungen der Fahr- und Leittechniken, auch der untauglichen und falschen, ist der Roman Roiland der Wanderer einer der ganz seltenen Publikationen, die in ihrer Detailfülle geeignet sind, eine Anleitung zum Fahren eines Ochsenwagens samt der Pflege, Führung und Ausbildung der Treckochsen zu geben. Im Anhang des Buches findet sich ein Glossar mit Begrifferklärungen.


Auszug aus diesem Buch: