Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Himba. Die Nomaden Namibias

Himba. Die Nomaden Namibias

Dies ist ein bildreiches und kompetentes Proträt der Himba, einer Gruppe von Halbnomaden im Nordwesten Namibias.
Jacobsohn, Margaret; Pickford, Beverly; Pickford, Peter
11038
978-3-9804518-3-3
neu

sofort lieferbar

34,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
zurück

Weitere Empfehlungen zu Himba. Die Nomaden Namibias

Titel: Himba
Untertitel: Die Nomaden Namibias
Autorin: Margaret Jacobsohn
Fotografie: Peter und Beverly Pickford
Reihe: Edition Namibia, Band 3
Verlag: Klaus Hess Verlag
Göttingen, 1998
ISBN 3980451836 / ISBN 3-9804518-3-6
ISBN 9783980451833 / ISBN 978-3-9804518-3-3
Kartoneinband, Schutzumschlag, 25 x 30 cm, 144 Seiten, zahlreiche Farbfotos

Beschreibung:

Die Himba sind halbnomadische Hirten, die im Kaokoland Namibias leben. Ihre Umwelt ist von Härte und Trockenheit, aber auch von herber Schönheit gekennzeichnet. Ihr Leben wird von der lebensfeindlichen Skelettküste am Rand der Namibwüste, von unwegsamer Landschaft und ungewissem Regen bestimmt. Wiederkehrende Trockenheiten, zunehmender Einfluß westlicher Zivilisation durch Touristenscharen, Alkohol und Krankheiten sowie Auseinandersetzungen um ein großes Staudamm-Projekt im traditionellen Stammesgebiet am Kunene bei Epupa verändern ihre jahrhundertealte Lebensweise in kurzer Zeit dramatisch. Die Position der kleineren Volksstämme im Vielvölkerstaat Namibia ist nicht gesichert. Die Autorin hat selbst die Himba beobachtet und an ihrem Leben teilgenommen. Ihr Text stellt ihre Welt in beschwörenden Schlaglichtern der Vergangenheit und der Gegenwart dar. Das unmittelbar Erlebte und die Integrität von Margaret Jacobsohns Berichterstattung, verbunden mit den herrlichen Farbabbildungen der Peter und Beverly Pickford, ergeben zusammen eine bisher einmalige Darstellung der „Ockermenschen der trockenen Flußbetten".

Inhalt: Himba. Die Nomaden Namibias

Landkarte
Danksagung der Photographen
Vorwort der Photographen
Vorwort der Autorin
Geschichte der Himba
Die Gesellschaftsstruktur
Woher die Rinder kamen
Die Drillingszeremonie
Katas Hochzeit
Matriclans
Die Löwenjagd
Trancezustände
Die Zukunft
Das ockerrote Volk
Aufwachsen
Ozondjuwo
Ozonganda
Hirten
Rituale
Opuwo
Bibliographie
Glossar
Sachregister


Auszug aus diesem Buch: