Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Namibia - Land der Sonne. Von der deutsch-südwestafrikanischen Kolonie zur unabhängigen Republik Namibia

Namibia - Land der Sonne. Von der deutsch-südwestafrikanischen Kolonie zur unabhängigen Republik Namibia

Namibia - Land der Sonne ist eine DDR-weltanschauliche Sicht der Geschichte Namibias.
Babing, Heide und Fred
namibia-land-der-sonne
neu

nicht mehr lieferbar

Weitere Empfehlungen zu Namibia - Land der Sonne. Von der deutsch-südwestafrikanischen Kolonie zur unabhängigen Republik Namibia

Untertitel: Von der deutsch-südwestafrikanischen Kolonie zur unabhängigen Republik Namibia
Autoren: Heide und Fred Babing
Verlag: Trafo Verlag
1. Auflage, Berlin 2004
Broschur, 15x21 cm, 34 Farb-, 23 sw-Abbildungen


Verlagsankündigung:

Dieses Buch beschreibt die Geschichte Namibias. Die vorkoloniale Zeit, die Zeit unter der kaiserlich-deutschen Schutztruppenherrschaft, das Apartheidsregime. Und es berichtet über die Ergebnisse des gesellschaftlichen Umbaus in der Republik Namibia seit der Erringung der Unabhängigkeit am 21. März 1991.


Aus dem Kapitel "Frankfurt-Windhoek und zurück":

Wenn Weihnachten vorbei ist und die Sylvesterknallerei aufgehört hat, wünschen sich die meisten Deutschen einen richtigen Winter. Viele sehnen sich aber auch schon nach dem Frühling. Sie haben den ständigen Wechsel von Regen, Schnee, Kälte, Glatteis, Nebel an dunklen Wintertagen satt und träumen von der Sonne im Süden. [...]