Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Namibia. Gesichter und Geschichten

Namibia. Gesichter und Geschichten

Realistisch und doch bezaubernd: Die alltäglichen Gesichter und Geschichten von Namibia.
namibia-gesichter-und-geschichten
3-932292-76-7
neu

nicht mehr lieferbar

Autoren: Wendula Dahle, Wolfgang Leyerer
Verlag: Aschenbeck & Holstein
Delmenhorst, 2005
ISBN 3-932292-76-7
Kartoneinband, 20x20 cm, 96 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen


Beschreibung:

In "Namibia – Gesichter und Geschichten" werden vor allem die alltäglichen "Gesichter" des Landes gezeigt, die überraschend vielfältig sind. In essayistischer Form werden mit Text und Bild Besonderheiten dieses weiten Landes eingefangen: Szenen aus Katutura, Gottesdienst in Owambo, das Leben auf einer Farm, das touristische Angebot einer San-Gemeinde, die Geisterstadt Kolmanskuppe, Bilder von unterwegs.

Auch wird erklärt, warum die Namib, die Küstenwüste von Oranje bis zum Kunene, ausgerechnet dem Land seinen Namen gab, so daß viele fälschlicherweise meinen, Namibia sein ein Land der Wüsten, der Trockenheit, des Staubes. Zu wichtigen Themen finden Sie hier Essays, die von Landeskennern und ohne Scheuklappen geschrieben wurden.


Inhaltsverzeichnis:

Wie das Land zu seinem Namen kam
Leben und Überleben in Windhoek
Kommunale Gebiete
Grashoel: Living historical village-
Angebot der San
Im Land der Oshanas
Rinderzüchter im Kaokoveld
Trachten und Truppenspiele der Herero
Die Landfrage
Gästefarmen
Die kalte Namibküste: Nicht nur Wüste und nicht nur Natur


Auszug aus diesem Buch: