Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Namibia (DuMont Bildband)

Namibia (DuMont Bildband)

Für den DuMont Bildband Namibia sind sehr interessante Motive fotografiert und auf kräftigem Papier gedruckt worden. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!
11051
9783770189250
neu

sofort lieferbar

24,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Namibia (DuMont Bildband)

Buchtitel: Namibia
Reihe: DuMont Bildband
Autoren: Fabian von Poser, Robert Fischer
Verlag: DuMont Reiseverlag
Ostfildern, 2012
ISBN 9783770189250
Kartoneinband, Schutzumschlag, 25x30 cm, 160 Seiten, durchgehend Fotos


Beschreibung:

Archaische Wüstenszenerien vor der Atlantikküste, eine faszinierende Tierwelt mit den viel gerühmten Big Five, jahrtausendealte Kunst und Kultur sowie traumhaft schöne Lodges in herrlichen Nationalparks: Namibia ist ein Land wie kurz nach der Schöpfung, aber auch ein moderner Vielvölkerstaat, eine der jüngsten afrikanischen Republiken mit einer der fortschrittlichsten demokratischen Verfassungen der Welt, und vor allem ein Reiseland par excellence, das seine Gäste mit großer Herzlichkeit empfängt.


Inhalt:

WAS FÜR EIN LAND! Erste Ansichten von den wilden Landschaften Namibias, seiner ursprünglichen Natur, seiner faszinierenden Tierwelt, von traumhaften Lodges und nicht zuletzt von den Menschen, die dieses Land zu etwas ganz Besonderem machen.

WINDHOEK UND UMGEBUNG: Hinter den Fassaden der Hauptstadt trifft der Besucher auf eine junge Stadt, die sich mit riesigen Schritten in Richtung Zukunft bewegt.

DUMONT EXTRA

HIMBA: Die Himba leben seit Jahrhunderten im Norden Namibias nach ihren alten Traditionen. Doch ihr Lebensraum gerät zunehmend in Gefahr.

NAMIB NAUKLUFT PARK: Das glühend heiße Sandmeer der Namib gibt Namibias größtem Nationalpark sein Gesicht: eine archaische Landschaft mit einer Tierwelt, die weltweit ihresgleichen sucht.

ETOSHA UND DER NORDEN: Der Etosha-Nationalpark ist einer der größten und artenreichsten des Kontinents - und Schauplatz eines einzigartigen Naturschauspiels.

DUMONT EXTRA

KAZA TFCA: Die grenzüberschreitende Kavango-Zambezi Transfrontier Conservation Area (KAZA TFCA) ist eines der ambitioniertesten und größten Naturschutzprojekte der Gegenwart.

SWAKOPMUND UND UMGEBUNG: Kilometerlange Sandstrände wie auf Rügen, wilhelminische Prachtbauten wie in Berlin oder Potsdam, nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebrautes Bier: Swakopmund könnte man auch als "das südlichste deutsche Seebad" bezeichnen.

SKELETON COAST UND KAOKOVELD: Die Skelettküste im Westen Namibias ist rau und unwirtlich, aber auch ein Ort von überbordender Schönheit. Einsam geht es im Kaokoveld zu, einer der letzten noch weitgehend unberührten Landschaften diesseits von Afrikas

DUMONT EXTRA FELSBILDER: Namibia ist so reich an Zeugnissen vergangener Kulturen wie kaum ein anderes Land.

LÜDERITZ UND DER SÜDEN: Im Glutofen der Namib nahm der Diamantenrausch seinen Anfang. Heute verdrängt Hightech die Glücksritter. Landschaftliches Highlight des Südens ist der Fish River Canyon - das größte Schluchtensystem Afrikas.

NAMIBIA AUF EINEN BLICK: Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und die schönsten Nationalparks des Landes zum Nachschlagen.

ANHANG
Register
Abbildungsnachweis
Impressum


Auszug aus diesem Buch: