Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Muramba Bushman Trail

Muramba Bushman Trail

Die Filmdoku über den Muramba Bushman Trail zeigt das Alltagsleben und die Lebensgewohnheiten der San in Namibia.
muramba-bushman-trail
neu

nicht mehr lieferbar

Weitere Empfehlungen zu Muramba Bushman Trail

Filmtitel: Muramba Bushman Trail
Verlag: Tierfilm Wustig
Osterwohlde, o. J.
DVD, Laufzeit 50 min, Farbe, Stereo, 16:9

Beschreibung:

Der Buschmann-Experte Reinhard Friederich lebt in dritter Generation in Namibia. Als Kind ist er mit Heikom Buschleuten aufgewachsen und spricht deshalb als einer von ganz wenigen Weißen, ihre Sprache fließend. So hat er früh die Möglichkeit erhalten, die Kultur der Buschleute zu erforschen. Da die Buschmänner oder auch San, wie manche Gruppen sich selbst nennen, keine eigene Schrift besitzen, geben sie ihr gesamtes Wissen nur mündlich an die nachrückende Generation weiter. Um die Geheimnisse, Traditionen und Lebensgewohnheiten der letzten Buschleute zu erforschen, besuchte Reinhard Friederich auch weitere Stämme im Buschmannland. Dort fand er noch alte Buschmänner, die ihm vom harten Leben des Sammlers und Jägers in der Kalahari erzählen konnten. Dieser Film basiert auf älteren Aufnahmen und zeigt, wie die Ureinwohner der Wüste einmal gelebt haben. Reinhard Friederich und einige Buschmänner nehmen Sie in den frühen Morgenstunden mit auf einen historischen Spaziergang durch dichten Busch und Makalanipalmen. Sie lernen, daß man in der dürren Steppe Wasser findet, wenn man unter den Erdhügeln der Warzenschweine nachgräbt, lernen Heil- und Giftpflanzen und Tierspuren lesen, wie man Fallen baut und Einiges mehr. Wer sich als Besucher zwischen den nachgebauten Lehmhütten unter knorrigen Bäumen bewegt, glaubt sich in einem bewohnbaren Freilichtmuseum. Der deutschstämmige Buschmann-Experte hat alles gesammelt und aufbewahrt, was an die traditionelle Lebensweise der San erinnert.