Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Mandelas schweres Erbe: Südafrika am Scheideweg

Mandelas schweres Erbe: Südafrika am Scheideweg

Welche Chancen hat Südafrika? Beeindruckende Reportage über ein Land am Scheideweg, das Mandelas schweres Erbe umsetzen muß.
07-0349
978-3-7766-2628-5
neu

sofort lieferbar

14,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Titel: Mandelas schweres Erbe
Untertitel: Südafrika am Scheideweg
Autor: Hans-Joachim Löwer
Verlag: Herbig
München, 2010
ISBN 9783776626285 / ISBN 978-3-7766-2628-5
Gebunden, Schutzumschlag, 22x14 cm, 256 Seiten

Zustand:

Gut. Fast neuwertig.

Über: Mandelas schweres Erbe: Südafrika am Scheideweg

Nelson Mandela sprach einst von Brüderlichkeit zwischen Schwarz und Weiß, von einer neuen Gerechtigkeit, die der Apartheid ein Ende bereiten sollte. Was ist aus seiner Vision für Südafrika geworden? Hans-Joachim Löwer hat sich auf den Weg gemacht, um die Lebenswirklichkeit des Kap-Staates zu suchen, fernab der Touristenstrände, Wildtiersafaries und inszenierten Medienrealität. Er reiste 18.000 Kilometer durch das Land und kommt mit beklemmenden Geschichten zurück, die von Gewalt und Korruption, Fremdenhass und Aids, Illusionen von Schwarzen und Ängsten von Weißen erzählen. Dem drohenden Niedergang aber widersetzt sich eine ganz neuartige Zivilgesellschaft: Menschen, die gegen schludrige Behörden kämpfen, ein Gemeinschaftsgefühl von ganz unten wecken und Mandelas Versöhnungspolitik retten wollen.

Inhalt: Mandelas schweres Erbe - Südafrika am Scheideweg

Vorwort
Cosmo City
Scheckbuch statt Scheuklappen
Krugersdorp
Camp der Gestrandeten
Kapstadt
Null Handicap
Johannesburg
Die Dinge schwarzsehen
Stellenbosch
Der neue Wein
Pretoria
Die falsche Farbe
Devon
Leere statt Lehre
Johannesburg
Schmierigkeiten
Johannesburg
Turbulenzen am Boden
Pretoria
Neue Töne
Kapstadt
Die einsame Insel
Johannesburg
Leben hinter Gitterstäben
Johannesburg
Zuckende Achseln
Johannesburg
Sein und Nicht-Sein
Johannesburg
Flammen der Hoffnung
Pietermaritzburg
Familien ohne Eltern
Pietermaritzburg
Zurück in den Kraal
Sikhobeni
Kneipe statt Klasse
Makhado
Spuren in der Nacht
Trichardtsdal
Plündern statt ernten
Donovale Farm
Flucht nach vorn
Nelspruit
Power aus dem Hühnerstall
Balmoral
Das letzte Gefecht
Syferbult Farm
Den Finger am Abzug
Vaal
Wenn Fische an Land wollen
Sannieshof
Die Steuerrebellen
Douglas
Die neue Gemeinsamkeit


Auszug aus diesem Buch: