Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Haizuru. Ein Bildhauer in Afrika

Haizuru. Ein Bildhauer in Afrika

Haizuru ist der Titel dieses hochinteressanten Reiseberichts des Bildhauers Fritz Behn aus Deutsch-Ostafrika mit Anschauungen über Land und Leute.
Behn, Fritz
04-0090
gebraucht

sofort lieferbar

19,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Titel: Haizuru
Untertitel: Ein Bildhauer in Afrika
Autor: Fritz Behn
Genre: Reisebericht
Ausgabe: Deutsche Hausbücherei
Verlag: Georg Müller
München, 1924
Originalleinen, 14 x 21 cm, 310 Seiten, 16 Zeichnungen, 67 sw-Fotos, Schrift: Fraktur

Zustand:

Gut. Handschriftlicher Namenseintrag auf Deckelinnenseite. Innen recht sauber.

Beschreibung:

Der Deutsche Fritz Behn (1878-1970) zählt zu den profiliertesten Tierbildhauern des 20. Jahrhunderts, dessen Mittelpunkt künstlerischer Arbeit die afrikanische Tierwelt war. Sein damals ungewöhnlich erfolgreicher Reisebericht Haizuru: Ein Bildhauer in Afrika spiegelt neben seinen Erlebnissen auch seine Anschauungen über Deutsch- und Britisch-Ostafrika wider, das er über lange Zeiträume von 1907 bis 1908, 1909 bis 1910 und nochmals von 1931 bis 1932 besuchen sollte. Auch in das heutige Kenia führten ihn seine Wege. Im Anhang des Buches befindet sich ein umfangreicher fotographischer Bildteil.


Auszug aus diesem Buch: