Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Fluch des Buschmannes

Fluch des Buschmannes

Fluch des Buschmannes ist ein gut geschriebener Roman über Jagd- und Lebensweisen der Buschleute in Namibia.
Misho
16026
978-99945-76-13-5
neu

sofort lieferbar

15,80 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Fluch des Buschmannes

Titel: Fluch des Buschmannes
Autor: Mihail Mihaylov (Misho)
Originaltitel: Bushman Curse
Verlag: Kuiseb-Verlag
Windhoek, Namibia 2012
ISBN 9789994576135 / ISBN 978-99945-76-13-5 (Namibia)
ISBN 9783941602748 / ISBN 978-3-941602-74-8 (Europa)
Broschur, 15x21 cm, 87 Seiten, mit sw-Buschmannszeichnungen

Beschreibung:

Fluch des Buschmannes ist ein realistischer Roman über die Jagd- und Lebensweisen der Buschleute, aber auch ihrer Notlagen und Probleme in der heutigen Zeit. Die Geschichte beschreibt die an einen erfahrenen Buschmann gestellten Herausforderungen auf der Jagd in der Kalahari. Wir folgen mit ihm der Beute und lauschen seiner Motivation zur Jagd und seiner Einstellung zum Leben. Dennoch jagt er diesmal aus einem profaneren Grund: er muß Geld für die Einschulung seiner Tochter verdienen und erhofft sich einen guten Verdienst durch eine Oryx-Trophäe. Doch die will erst erbeutet sein und Schwierigkeiten bahnen sich an.


Auszug aus diesem Buch: