Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Bloedrivier (CD)

Bloedrivier (CD)

Die Aufnahmen für die regierungskritische CD Bloedrivier nahm Koos Kombuis 2008 mit zahlreichen südafrikanischen Gastmusikern auf.
Kombuis, Koos
27012
neu

sofort lieferbar

16,80 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Bloedrivier (CD)

Blou Kombuis (CD)

Blou Kombuis (CD)

16,80 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

CD-Titel: Blou Kombuis
Gesang: Koos Kombuis et al.
Gitarre: diverse Künstler
Stellenbosch, Südafrika 2008
Audio-CD, Laufzeit 60:39 Minuten, 14 Lieder

Beschreibung:

Ein enttäuschter Koos Kombuis brachte es bei den Aufnahmen zu der CD Bloedrivier auf den Punkt, als er 2008 öffentlich erklärte, daß er es nie für möglich gehalten hätte, Protestsongs gegen die Regierungsnachfolger der Apartheidszeit schreiben und singen zu müssen. Mit solchen Erkenntnissen, angesichts der Korruption, Kriminalität und dem unverholenen Machtmißbrauch in seiner Heimat, steht der prominente Liedermacher und ehemals aktive Apartheidgegner nicht allein und fand in kurzer Zeit zahlreiche Musiker aus der südafrikanischen Szene, die ihn bei den Aufnahmen zu Bloedrivier als zweite Stimmen, Hintergrundchor und als Bläsercombo unterstützten. Dies ist das professionellste und beeindruckenste Arrangement, daß wir von Koos Kombuis kennen. Wut, Enttäuschung und Abscheu singt, schreit und brüllt er in Stücken wie Die Fokkol Song, Reconciliation Day und Mercy Me, begleitet von druckvollen und fetzigen Rockrythmen, frei heraus, zeigt sich mit Liedern wie Anderkant die Longdrop und Die Einde Van Die Reenboog von einer düsteren und mit Fat Cat Piete und Hoe Lank Moet Ons Nog Sorry Se? von seiner zynischen Seite. Das Arangement seines sentimentalen Klassikers Johnny is Nie Dood Nie ist hinreißend und zeigt das Potential seiner Musikalität und Poesie, die, gutmütig und versöhnlich wie Koos Kombuis trotz aller Wut ist, auf dieser CD mit der witzig-albernen Liedparodie Sit dit aan, sit dit aan ausklingt.

Inhalt: Bloedrivier (CD)

01. Die Fokkol Song
02. Hoe Lank Moet Ons Nog Sorry Se?
03. Oumense Moenie In Die Water Mors Nie
04. Reconciliation Day
05. Mercy Me
06. Fat Cat Piete (ANC Tiete)
07. Baas Jack
08. Die Einde Van Die Reenboog
09. Katrina. The Aftermath
10. Johnny is Nie Dood Nie
11. Waar is Mandela?
12. Matjiesfontein
13. Anderkant die Longdrop
14. Hidden Track


Auszug aus diesem Buch:

Koos Kombuis: Bloedrivier

Audioplayer