Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

AusspracheTrainer Englisch. Audio-CD. Reise Know-How

AusspracheTrainer Englisch. Audio-CD. Reise Know-How

Der AusspracheTrainer Englisch ergänzt den 'Kauderwelschband Englisch Wort für Wort' von Reise Know-How als Audio-Hilfsmittel bei der Erlernung der Aussprache.
Reise Know-How
10122
978-3-95852-278-7
neu

sofort lieferbar

7,90 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Titel: AusspracheTrainer Afrikaans
Reise Know-How Verlag
ISBN 9783958522787 / ISBN 978-3-95852-278-7
Bielefeld, 2016
Audio-CD, 42 Minuten Sprachübungen

Beschreibung:

Der AusspracheTrainer Englisch ergänzt den Kauderwelschband Englisch Wort für Wort als Hilfsmittel bei der Erlernung der Aussprache. Als eigenständiges Lernmittel, ohne das Buch 'Kauderwelschband Englisch -Wort für Wort', ist der AusspracheTrainer Englisch nicht gedacht und wäre dabei nur von begrenztem Nutzen. Zusammen mit dem Sprachführer ist die Nützlichkeit (und Notwendigkeit) der Ausspracheübung nicht zu unterschätzen. Sie hören die CD auf Ihrem Rechner oder CD-Player. Zwischen den Sätzen werden Pausen eingelegt, in denen Sie das Gehörte wiederholen und danach nochmals hören. Reise Know-How hat sich mit dem AusspracheTrainer Englisch etwas grundsätzlich Gutes einfallen lassen und berücksichtigt dabei die Tatsachen, daß zum Vokabellernen untrennbar die richtige Aussprache gehört und Gesprächspartner mit Englischkenntnissen zur Zeit des Übens nicht immer zur Verfügung stehen. Englisch ist im südlichen Afrika stark vertreten und in Namibia, Botswana und Südafrika sogar eine Amtssprache. Man kann es drehen und wenden wie man will: spricht man keine der anderen Sprachen dort, z. B: Afrikaans, wird es schwierig mit dem Verständigen. Mit Deutsch allein kommt man in Namibia noch ganz gut zurecht, in Südafrika allenfalls noch am Kap und in Botswana gar nicht mehr. Während einer organisierten Reise mag dies nicht so so sehr ins Gewicht fallen, aber so gar nicht mit den Menschen dort kommunizieren zu können, wäre doch schade.