Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Anekdoten, Lieder mit Noten, und die alten Geschichten von Deutsch-Südwestafrika

Anekdoten, Lieder mit Noten, und die alten Geschichten von Deutsch-Südwestafrika

Urwüchsiger Südwester Humor, oft fein, geistreich und zeitlos, gesammelt in Anekdoten, Lieder mit Noten, und die alten Geschichten von Deutsch-Südwestafrika.
Sandelowsky, Erwin
05-0650
99916-40-36-3
neu

sofort lieferbar

29,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Anekdoten, Lieder mit Noten, und die alten Geschichten von Deutsch-Südwestafrika

Buchtitel: Anekdoten, Lieder mit Noten, und die alten Geschichten von Deutsch-Südwestafrika
Autor: Erwin Sandelowsky
Kuiseb Verlag, Namibia
9. Auflage. Windhoek 2003
ISBN 9991640363 / ISBN 99916-40-36-3
Broschur, 15x21 cm, 88 Seiten, etliche sw-Fotos

Beschreibung:

Aufgrund vieler Nachfragen brachte die Namibia Wissenschaftliche Gesellschaft dieses heitere Büchlein 2003 in einer neunten und bis dahin (2012) letzten und vergriffenen Auflage heraus. Erwin Sandelowsky hatte mit viel Humor und Feingefühl die Geschichten und Gedichte über die Einwohner von Südwestafrika gesammelt, aufgeschrieben und es erstmals 1969 herausgegeben. Der Band enthält aber auch von Erwin Sandelowsky selbst erlebte Geschichten, die den Vorzug haben, auf Wahrheit zu beruhen, wie der Autor in seinem Nachwort bekräftigt. Teil des Bandes sind außerdem Gedichte von Hajob, Albert Cutis, Wilhelm Elmenhorst und Heinrich Senden. Was natürlich nicht fehlen darf: Texte und Noten der beiden bekanntesten Lieder aus SWA: Wenn der Ochsenwagen durch das Land treckt und Das Südwesterlied.


Auszug aus diesem Buch: