Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Afrikanischer Heimatkalender 1995

Afrikanischer Heimatkalender 1995

 
DELK
ah95
neu

sofort lieferbar

16,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Herausgeber: DELK/Informationsausschuss der Ev.-Luth. Kirche in Namibia
Verlag: Afrikanischer Heimatkalender
Windhoek, 1995
Broschur, 17x24 cm, 141 Seiten, zahlreiche sw- und Farbfotos


Zustand:

1-2, mit geringen Gebrauchsspuren.


Hinweis des Namibiana Buchdepots:

Schon seit 1930 erscheint der Afrikanische Heimatkalender jährlich ohne Unterbrechung und ist, abgesehen von einer relativ kurzen Phase äußerlicher Änderung, sich selber treu geblieben und versteht sich als ein Träger der christlichen Botschaft in Namibia und nimmt zeitgeistliche Strömungen bislang ausgewogen auf. Der Afrikanische Heimatkalender bietet seinen Lesern, traditionell den Deutschsprachigen im Lande, Erbauendes und Besinnliches als Lebenshilfe im Alltag, aber auch seit eh und je interessante und oft nur dort erschienene historische und aktuelle Beiträge zu Land und Leuten.


Inhalt:

- Autorenverzeichnis
- Zum Geleit
- Kalendarium: .
- Hans M. Barth, Oldenburg: Von draußen: Hermann Heinrich Vedder (1876-1972) - Fragen und Anfragen zu einem geistlichen und weltlichen Leben
- Ngeno Z. Nakamhela, Windhoek: Die Rolle der Kirche in Namibia
- Christa Grengel, Hannover: Was ist eigentlich los mit uns? - Probleme beim Zusammenwachsen der deutschen Landeskirchen
- Christian W. Zöllner, Kiel: Sind wir ein einig deutsches Volk? Anmerkungen zur Frage der deutschen Identität aus der Sicht von Bürgern
aus den neuen Bundesländern
- Gudrun Reimers, Windhoek: Die Independence Avenue entlang
- Wolfgang Reith, Neuß: Das „unbändige Kalb des Tjamuaha" - Zum 175 Geburtstag des Häuptlings Maharero
- Dag Henrichsen, Hamburg: „Adieu, du schönes Afrika!" Koloniales Leben in den Briefen von Wilhelmine Henrichsen aus Swakopmund (DSWA), 1904 - 1913
- Gunter von Schumann, Windhoek: Schiffe und ihre Mannschaften vor Namibias Küste. Ein Rückblick in die Geschichte der Seefahrt
- Peter Strack, Windhoek: „Ein Hinweis" - Die Miniaturen von Adolph Jentsch
- Christiane Berger, Windhoek: Gerda Wilhelm - Ein Nachruf
- Gedicht von Gerda Wilhelm: Jubilate
- Statistik