Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

0 Artikel, 0,00 €
zum Warenkorb »

Your Shopping cart is empty.

 

Afrikanische Dramen

Afrikanische Dramen

Die Sammlung Afrikanische Dramen enthält drei Südafrika-Theaterstücke aus der Feder von Hans Grimm.
Grimm, Hans
07-0030
3-87418-000-X
gebraucht

sofort lieferbar

18,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Empfehlungen zu Afrikanische Dramen

Titel: Afrikanische Dramen
Autor: Hans Grimm
Verlag: Klosterhaus-Verlag
Lippoldsberg, 1973
ISBN 387418000X / ISBN 3-87418-000-X
Originalbroschur, 12x19 cm, 240 Seiten

Zustand:

Gut. Geringe Gebrauchsspuren. Sauber.

Beschreibung:

Das Buch Afrikanische Dramen enthält drei zeitgenössische Theaterstücke aus der Feder von Hans Grimm, die dieser in den Jahren nach seiner Rückkehr aus Südafrika geschrieben hatte. Der Klappentext umschrieb diese: Die Sprache ist trocken, hart wie das afrikanische Veldt, scharf umrissen wie die Berge, die es einrahmen, klar wie die Luft, die über ihm im Sonnenlicht zittert. Ein eigenes Buch für reife Menschen, die Freude haben am Studieren der Seelen, nicht nur unserer angekränkelten Kultur- und Zeitgenossen, sondern auch an den Seelen dieser in unserem Sinne unkomplizierten Menschen. Und mit Erstaunen wird man gewahr, daß auch das Herz dieser „Naturmenschen" Höhen und Tiefen birgt und daß Kämpfe und Probleme es durchtoben.

Inhalt: Afrikanische Dramen

Die Grobbelaars (1907)
Im Durstland (Erstveröffentlichung 1973)
Außer Hörweite der Welt (1913)


Auszug aus diesem Buch: